Fix & Flip: Kaufen, Aufwerten & Verkaufen – Strategie + Vermögensaufbau mit Immobilienhandel

Fix & Flip – Sie fragen sich, wie Sie mit Immobilien schnell und effektiv Gewinn machen können? Unser umfassender Guide führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Kaufens (aber renovierungsbedürftig), Aufwertens und Verkaufens von Immobilien. Lernen Sie, wie Sie gezielt renovierungsbedürftige Objekte erkennen, kosteneffektiv sanieren und mit Gewinn weiterverkaufen. Bereit für Ihr Fix & Flip Projekt 2024?

Inhalt ausblenden

XXL-Tipps finden Sie hier: Fix & Flip Ratgeber.

Was ist Fix & Flip? Immobilien, Strategie & Erfolg

Kaufen, aufwerten, verkaufen, unsere Fix & Flip Tipps [year]

Beginnen wir ganz am Anfang. Was bedeutet Fix & Flip? Ins Deutsche übersetzt heißt Fix & Flip in etwa:
  • Fix = Reparieren
  • Flip = Weiterverkaufen

Die Strategie in wenigen Worten:

Sie kaufen alte Häuser oder Wohnungen, die renovierungsbedürftig sind. Warum renovierungsbedürftig? Die Nachfrage ist kleiner, viele wollen etwas „neues“, etwas „schönes“, Ihr „Traumhaus“. Das nutzen Sie als Flipper aus! Günstig kaufen, aufwerten, teurer weiterverkaufen.

Das „Gegenteil“ davon ist das Buy & Hold Modell, also das Kaufen, Halten und Vermieten von Immobilien. Beim Fix & Flip halten Sie die Immobilie nur kurz, für ein paar Monate und verkaufen Sie direkt weiter, ohne zu vermieten.

Geld verdienen beim Flippen: 3 Schritte

Flippen kann so einfach sein! Die Anleitung ist kurz, es geht um 3 Schritte:

  1. Immobilie kaufen
  2. Immobilie aufwerten durch günstiges Renovieren und / oder günstiges Sanieren
  3. Immobilie verkaufen

Strategie in einem Bild: Vorher / Nachher Beispiel

Fix & Flip ganz einfach: Schnelles aufwerten! Durch Wände streichen, den Einbau einer Einbauküche, einfache Renovierungsarbeiten, Sanierung und Modernisierung – nicht zu kompliziert.

Gezieltes aufwerten zur maximalen Preissteigerung (Verkauf)

Fix & Flip Hausprojekt: Vorher / Nachher Vergleich

Fix & Flip Hausprojekt: Vorher / Nachher Vergleich
(Photo: Andrew Angelov / shutterstock.com)

Unterschied zur „normalen Immobilie als Kapitalanlage“

Anders als mit der Buy & Hold Methode, bei der Sie Immobilien kaufen und vermieten und diese Immobilien als Renditeobjekt benutzen, um einen passiven, langfristigen Cashflow zu generieren, wird bei Fix & Flip darauf verzichtet und kurzfristig das Eigenkapital erhöht.

Fix & Flip ermöglicht eine kurzfristige Eigenkapitalsteigerung!

Für die Sanierung, Renovierung und Aufwertung Ihrer gekauften Immobilie benötigen Sie jedoch gezieltes Fachwissen zu der anstehenden Arbeit oder ein passendes Handwerker-Netzwerk. Um bei diesem wichtigen Schritt möglichst viel Kosten zu sparen, ist die richtige Planung der Arbeit fast am wichtigsten.

Fix & Flip Formel vereinfacht

Berechnen Sie Ihr Projekt grob mit dieser Fix & Flip Formel oder mit diesem Fix & Flip Rechner.

Gewinn = Verkaufspreis − (Kaufpreis + Renovierungskosten + Zinsen + Betriebskosten + Verkaufskosten)

Die wichtigsten Learnings zur Fix & Flip Methode

Das lernen Sie in diesem Artikel zu Fix & Flip Immobilien:

Fix & Flip 2024: Meine XL-Checkliste

Neu im Flipping? Meine Flipper XL Tipps! Jetzt lesen:

Lohnt sich Fix & Flip? Die Vor- und Nachteile im Blick

Zu Beginn stellt sich die Frage: Wo liegen die Vorteile und Nachteile der Fix & Flip Methode?

Vorteile: Kurze Kredite, keine Vermietung + Erfahrung im Umbau

Fix & Flip bringt Ihnen als Immobilieninvestor viele, unterschiedliche Vorteile. Zum einen bietet die Methode eine schnelle Generierung von Eigenkapital. Außerdem tragen Sie bei einem Kauf kein dauerhaftes Kreditrisiko, da Sie sich nicht langfristig an Kredite binden müssen. Das ganze Fix & Flip Projekt beschränkt sich meist auf wenige Wochen oder Monate.

Zusätzlich sammeln Sie Erfahrung über Immobilien und Aufwertungsprozesse, welche für Ihr späteres Immobilienportfolio sehr nützlich sind. So können Sie im Kleinen lernen und später im Großen skalieren.

Sie wollen sich nicht mit Mietern beschäftigen und Baustellen schrecken Sie nicht ab? Perfekt.

Das heißt:

  • Kurze Kredite
  • keine Vermietung
  • Erfahrung im Umbau sammeln

Nachteile: fehlende Absicherung durch passives Einkommen

Neben den Vorteilen der Fix & Flip Methode, müssen Sie auch mit einigen Nachteilen rechnen. Zum einen haben Sie anders als bei der Buy & Hold Strategie kein regelmäßiges passives Einkommen. Sie benötigen ein überdurchschnittliches Wissen für Sanierung, Renovierung & Modernisierung oder ein umfangreiches Handwerkernetzwerk. Zudem bietet Ihnen eine vermietete Wohnung eine Altersabsicherung, was ein Direktverkauf nicht direkt kann.

Sie wollen langfristig investieren und nicht ständig neue Projekte bedienen? Dann sollten Sie vielleicht einfach „nur“ kaufen & vermieten.

Das heißt:

  • Kein regelmäßiges, passives Einkommen
  • Wissen in Sanierung, Renovierung & Modernisierung, um Risiken zu vermeiden
  • Eigenleistung oder gute Handwerker Kontakte benötigt

Die Vor- und Nachteile in einer Tabelle übersichtlich zusammengefasst:

Vorteile Nachteile
Schnelle Generierung von Eigenkapital Fehlendes passives Einkommen
Kein dauerhaftes Kreditrisiko Erfordert umfangreiches Wissen und Netzwerk
Keine langfristige Kreditbindung Erfordert Kenntnisse über Sanierung und Renovierung
Sammeln von Erfahrung für späteres Immobilienportfolio Fehlende Altersabsicherung bei Direktverkauf

Die Methode hat Sie gepackt? Dann lernen Sie jetzt schnell und einfach, Schritt für Schritt wie Fix & Flip geht! Außerdem Ihr wichtigstes Geheimrezept beim Fix und Flip, die Kostenrechnung, und Tipps und Tricks, wie sie Steuern sparen können.

Kaufen, aufwerten, verkaufen – Flip Methode

Wie oben schon beschrieben, besteht der Fix & Flip Prozess aus drei grundlegenden Schritten. Dem Einkaufen von Immobilien, dem Sanieren und Aufwerten der gekauften Immobilie und dem abschließenden Verkauf der aufgewerteten Immobilie. Werden diese drei Schritte effektiv durchgeführt, ermöglicht das eine enorme Gewinnmarge.

Diese drei Schritte machen das Fix & Flip aus:

  1. Ankauf von Immobilien
  2. Aufwerten der Immobilie
  3. Verkauf der Immobilien

Wie genau diese Schritte effektiv angewandt werden, schauen wir uns jetzt im Detail an.

Bereit?

Mann im Arbeitszimmer: Immobilien Akquise auf Immoscout, Immonet und Ebay Kleinanzeigen

Photo: Andrey_Popov / Shutterstock.com

1. Immobilie kaufen: Bausubstanz, Marktanalyse & Finanzierung

Der erste Schritt Ihres Fix & Flips Plans ist der Kauf der Immobilie. Dazu gehören 3 entscheidende Schritte, um den Kauf eines Fix & Flip Objekt rentabel zu machen. Zum einen müssen Sie die richtigen Objekte finden, und sie anschließend ordentlich auf Probleme und anfallende Kosten überprüfen. Als Letztes müssen Sie Ihr Fix & Flip Projekt bei einer Bank oder einem Kreditinstitut präsentieren, um so die Finanzierung des Plans zu initiieren.

Schauen wir uns die drei Unterschritte einmal im Detail an.

Fix & Flip Objekt finden: Online-Portale, Makler & Vergleiche

Die Suche nach einer geeigneten Immobilie kann anfangs sehr anstrengend sein. Ihnen fehlt das nötige Wissen zum Beispiel zu typischen Mängeln von Immobilien aus verschiedenen Baujahren und die nützlichen Kontakte, um mit Ihrem Plan zu starten. Neben Online-Portalen eignen sich auch Fix & Flip Coaches, Makler oder Finanzberater zur Vermittlung. Auch persönlicher Kontakt kann Ihnen helfen, eine passende Immobilie zu finden.

Wie Sie eine passende Fix & Flip Immobilie für Ihr erstes oder nächstes Projekt finden, zeigt Ihnen der folgende Artikel. Jetzt mit dem ersten Schritt starten!

Nachdem Sie eine passende Immobilie gefunden haben, sollte die eine Überprüfung der Bausubstanz einleiten. So können Sie checken, welche Arbeiten anstehen und wie hoch die Kosten für weitere Sanierungen sind, und im Grunde entscheiden, ob sich die Investition für Sie lohnt. Hier kann Ihnen der folgende Beitrag helfen:

Fix & Flip Ankauf: Konkurrenzanalyse & Notartermin

Sobald Sie eine passende Immobilie gefunden und sich für den Kauf entschieden haben, können Sie weitere Analysen durchführen. Insbesondere eine effektive Konkurrenzanalyse. Diese zeigt Ihnen, wie die Konkurrenz Ihre Immobilien aufwertet und welche Maßnahmen in der Umgebung als „Standard“ gesehen werden. Abschließend folgt dann der Notartermin und die Unterzeichnung des Kaufvertrags.

Alles über den Fix & Flip Ankauf in unserem Ratgeber:

Fix & Flip Finanzierung: Planung & Schwierigkeiten bei der Bank

Für die Finanzierung Ihres Fix & Flips Plans sind mehrere Faktoren wichtig. Die Auswahl der Bank spielt eine zentrale Rolle bei der Finanzierung. Welche Bank dazu bereit ist Fix & Flip zu finanzieren hängt von der Risikobereitschaft ab. Fix & Flip ist oft mit einem hohen Risiko verbunden, weshalb die Projektmappe und eine passende Selbstpräsentation bedeutend sind.

Worauf genau Sie jedoch achten müssen und wie die Finanzierung genau abläuft, erfahren Sie in unserem Ratgeber zur Fix & Flip Finanzierung.

Nachdem die Finanzierung dann gesichert ist, kommt die eigentliche Arbeit: die Aufbereitung.

Photo: Monkey Business Images / shutterstock.com

2. Immobilie aufwerten: Aufbereitung, Renovieren & Modernisieren

Bereit für Action?

Der zweite Schritt der Fix & Flip Strategie ist die Aufwertung der Immobilie. Dieser Schritt ist womöglich der aktivste, gleichzeitig aber auch der effektivste Schritt für die Wertsteigerung der Immobilie. Bereits beim Ankauf achten Sie genau auf den Zustand der Immobilie. Im Regelfall entscheiden Sie sich für eine Immobilie, die kostengünstig ist und zeitsparend aufgewertet werden kann.

Eine Sanierung ist im Optimalfall nicht nötig.

Alles Wichtige über die Aufwertung Ihrer Fix & Flip Immobilie in unserem Ratgeber.

Sanieren, Renovieren, Modernisieren & Aufwerten

In manchen Fällen ist eine Sanierung jedoch unausweichlich, beispielsweise wenn Sie eine Problemzone erst nach dem Erwerb feststellen. In dem Fall tragen Sie die Kosten für die Sanierung und müssen mit Verzögerungen der weiteren Aktivitäten rechnen.

In unserem großen Sanierungsratgeber erfahren Sie alles, was Sie für eine Sanierung benötigen.

Renovieren: Verschönern & Aufwerten der Optik

Auch die Renovierung kann beim Aufwerten der Immobilie eine zentrale Rolle spielen, um den Wert der Immobilie effektiv zu steigern. Die Optik der Immobilie ist das, was die meisten Kunden bei der Besichtigung zuerst wahrnehmen. Eine ordentliche Aufmachung kann also schon der halbe Weg zum Wiederverkauf sein.

Für eine sehenswerte Optik ist der Innenausbau essenziell. Eine moderne Küche und ein modernes Bad werten Ihre Immobilie für Ihre Kunden auf. In unserem Ratgeber zur Renovierung der Innenräume erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

Falls vorhanden, ist auch der Außenbereich für eine effektive Wertsteigerung wichtig. Vor allem der Garten und die Terrasse spielen bei potenziellen Käufern oft die entscheidende Rolle, um den Vertrag abzuschließen. Alles zur perfekten Terrassen- und Gartengestaltung in unserem großen Ratgeber.

Modernisieren: Energieeffizienz durch neue Heizanlage & Elektrotechnik

Die Modernisierung Ihrer Immobilie kann von großer Bedeutung für die Wertsteigerung sein. Durch eine gezielte Modernisierung steigt die Energieeffizienz der Immobilie und somit können langfristig Strom-, Gas- oder Ölkosten gespart werden. Manche Modernisierungsmaßnahmen werden staatlich vorgeschrieben. Dazu gehört unter anderem die Erneuerung der Heizung.

In unserem Modernisierungsratgeber können Sie alles rund um ein modernes Zuhause erfahren. Von Heizungsarten, über die Elektrotechnik, bis hin zu intelligente Gebäudetechniken, wie Smart Home Systeme.

Vorher / Nachher Beispiel: Böden, Wände, Decken

Hier symbolisch dargestellt, aus alt mach neu!

Eine Immobilie vor und nach dem Aufwertungsprozess

Eine Immobilie vor und nach dem Aufwertungsprozess, Photo: Sergey Nivens / shutterstock.com

Nach dem erfolgreichen Aufwerten der Immobilie folgt der Verkauf.

3. Immobilie verkaufen: Kaufvertrag, Preise & Inszenierung

Um im Endeffekt einen Gewinn aus dem gesamten Fix & Flip Projekt zu ziehen, ist der Verkauf ebenso wichtig, wie die Vor- und Aufbereitung. Schon während der Aufwertung kann mit der Bewertung und Preiseinschätzung der Immobilie gestartet werden. Dazu können Fachhandwerker oder Architekten Ihnen nützliches Wissen an die Hand geben.

Das bedeutet auch, dass bei einer schnellen Bewertung die Inserate und Anzeigen früher geschaltet werden können. Dabei ist eine ansprechende Aufbereitung der Unterlagen (Exposé) wichtig. So können Sie so früh wie möglich einen passenden Käufer für Ihre Immobilie finden.

Auch die finanzierende Bank freut sich schließlich über ein funktionierendes Fix & Flip Projekt.

Erfahren Sie hier alles über den richtigen Verkauf Ihrer Immobilie in unserem Ratgeber.

Speziell für den Verkauf gibt es einige Methoden, den Wert zu steigern. Ein Paradebeispiel ist das sogenannte Home Staging.

Home Staging: Leere Wohnung und Häuser „schön“ machen

Kaum eine Privatperson kann sich ein leeres Haus bewohnt vorstellen, kahle Wände schrecken ab – machen Sie Ihre Flip Projekt „wohnlich“!

Home Staging ermöglicht es Ihnen, Ihr Objekt für den Verkauf ansprechend aufzubereiten. Das ist aus dem einfachen Grund wichtig, da der Käufer eher zu einer ansprechend aufbereiteten Immobilie greift, als zu einer leeren Immobilie. Dadurch ist er auch bereit, den von Ihnen festgelegten Preis zu zahlen und Sie müssen das Objekt nicht zu einem niedrigeren Preis verkaufen. Außerdem bekommen Sie so mehr Angebote und können den Höchstbietenden für den Verkauf auswählen.

Was Home Staging überhaupt ist und wie genau das funktioniert, erfahren Sie in unserem Beitrag.

Weitere wichtige Tipps zur Verkaufsabwicklung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, jetzt. Daran sollten Sie unbedingt denken:

Verkaufsabwicklung: Notartermin & Eigentumsübergabe

Nachdem Sie die Immobilie dann offiziell verkauft haben und der Verkaufsvertrag notariell beurkundet wurde, fehlen für Sie noch einige wenige Schritte bis hin zum Abschluss Ihres Fix & Flip Projekts. Wichtig ist, dass alle Verkaufsbeteiligten Ämter über den Verkauf informiert werden, sodass eine abschließende Eigentumsübergabe stattfinden kann. Welche Ämter das sind und wie die Eigentumsübergabe problemlos durchgeführt wird, erfahren Sie in unseren Ratgeber.

Wie sehen die nächsten Schritte nach dem erfolgreichen Verkauf der Immobilie aus?

Nach dem Verkauf folgt üblicherweise die Bewertung des Erfolgs der Immobilie sowie die Steuerzahlung.

Dazu vergleichen Sie Ihre vor dem Kauf aufgestellte Kalkulationsrechnung mit dem tatsächlichen Gewinn. So können Sie zukünftig vor dem Kauf noch genauer rechnen. Wie dieser Optimierungsprozess aussieht und wie Sie Ihr Projekt effektiv bewerten, können Sie einfach in unserem Beitrag erfahren:

Lernen aus Erfahrung… und mit Serien!

Am besten lernen Sie, wenn während dem Lernprozess noch Unterhaltung geboten wird. Die richtigen Serien dienen genau dafür. Sie geben Ihnen einen Mehrwert und unterhalten Sie. Shows wie „Flip or Flop„, „Property Brothers„, „Fixer Upper„, „Love It or List It“ oder auch „Masters of Flip“ sind nur einige der bekanntesten Namen unter den Serien. Unserem Empfehlung finden Sie in diesem Beitrag.

Wie genau die Kostenrechnung geht, zeigen wir Ihnen jetzt.

Kostenrechnung für Ihren Fix & Flip Plan: Gewinn & Kalkulation

Immobiliencheckliste mit Taschenrechner auf der SeiteDie Kostenrechnung für Ihr Fix & Flip Projekt ist eine wichtige Maßnahme, um die Rentabilität Ihrer Planung zu bestimmen. Die Fix & Flip Kosten für das gesamte Projekt bestehen aus mehreren Faktoren. Dazu gehören vor allem die Kaufnebenkosten, die Kosten für die Aufwertung und die Kosten für die Verkaufsvorbereitung, wie zum Beispiel Marketing- oder Home Staging Kosten. Um Ihnen die Kalkulation zu veranschaulichen, haben wir in unserem Beitrag einige Beispiele aufgelistet, um den genauen Rechenweg zu veranschaulichen.

Alles zur Kostenrechnung und Gewinnkalkulation in unserem Beitrag.

Kostenrechnung, so einfach wie nur möglich mit unserem Fix & Flip Immobilien Rechner!

Fix & Flip Rechner: Kosten & Gewinn berechnen

Am einfachsten verstehen Sie die Kostenrechnung in der Praxis! Unser Rechner bietet Ihnen eine einfache Übersicht für Ihre Fix & Flip Planung.

Je nach Rechtsform müssen Sie Ihren erwirtschafteten Gewinn versteuern lassen.

Kostenberechnung von Fix & Flip

Steuern berechnen nach erfolgreichem Fix & Flip Verkauf

Diese Schritte erfolgen nach dem Verkauf der Immobilie: Kontrolle und Steuerabgaben.

Fix & Flip Steuern: Rechtsformen & Steuerabgaben

Wenn Sie in das Fix & Flip Geschäft einsteigen ist der Gedanke, welche Rechtsform Sie für Ihr Unternehmen wählen, zu beachten. Verschiedene Rechtsformen sind mit unterschiedlichen Steuerarten, aber auch mit Aufwänden für die Gründung verbunden. Welche Steuern Sie bei welcher Rechtsform zahlen, welche sich lohnen und welche Vorteile Sie dadurch bekommen in unserem Artikel zum Thema Fix & Flip Steuern.

Für die Fix & Flip Strategie sind zwei Rechtsformen relevant.

Daraus folgt:

Auf eine längere Zeit gesehen sparen Sie als GmbH also Steuerabgänge.

Spekulationssteuer und wann Sie fällig wird

Die Spekulationssteuer (siehe § 23 EStG) ist eine Steuer auf den Gewinn aus dem Verkauf von Immobilien innerhalb einer bestimmten Haltefrist nach dem Kauf. Zum Beispiel, wenn Sie eine Immobilie für 200.000 Euro kaufen und sie innerhalb von fünf Jahren für 300.000 Euro verkaufen, beträgt der Gewinn 100.000 Euro. Wenn die Spekulationssteuer in Ihrem Land 30 % beträgt, müssten Sie 30.000 Euro Steuern auf diesen Gewinn zahlen. Sie wird fällig, wenn Sie eine Immobilie innerhalb der festgelegten Haltefrist verkaufen und dabei einen Gewinn erzielen.

In Deutschland gilt die

Haltefrist von 10 Jahren

Mehr dazu hier:

Fassen wir einmal zusammen.

Gewinn & Vermögensaufbau durch Fix & Flip: Tipps & Erfahrungen

Mit Fix & Flip Geld verdienen? Dies erreichen Sie mit einer effizienten Verkaufsstrategie. Am besten lassen Sie die Kosten von einem Fachmann einschätzen und bereiten Ihre Unterlagen für den Verkauf entsprechend auf. Hier geht es zu den Fix & Flip Experten. Außerdem: Lesen Sie sich die Erfahrungen von Fix & Flippern durch.

Jetzt haben Sie einen guten Überblick zur Methode des Fix & Flip erhalten. Mehr Tipps von Experten zum Immobilienhandel finden Sie hier:

Farbeimer und Pinsel auf dem Boden mit Katze im Hintergrund

Malerarbeiten zur Wertsteigerung