Modernisierung: Elektronik & Heizanlage – Tipps & Tricks

Modernisierung – Die häusliche Pflege und Wartung umfasst mehr als nur das Entfernen von Laub aus Dachrinnen, das Öffnen von Schornsteinfegertüren und das Reinigen verstopfter Abflüsse. Manchmal muss die Haustechnik aktualisiert werden. Das bedeutet: Die Elektroanlage muss erneuert, die Heizung ausgetauscht, die Sicherheitsanlage installiert oder die Wasserleitung erneuert werden. Moderne Bautechniken helfen bei der Sicherheit, es kann gesundheitliche Gründe geben und in manchen Fällen ist eine Modernisierung auch gesetzlich vorgeschrieben. Alles rund um das Thema Modernisieren in unserem Ratgeber. Zurück zu: Sanieren, Renovieren & Modernisieren.

Heizungsanlage erneuern

Wichtig für die Energetische Betrachtung Ihrer Immobilie ist es ein Auge auf die Heizungsanlage zu werfen und diese eventuell zu modernisieren. Für die Altbaumodernisierung können zum Beispiel andere Zentralheizungen empfohlen werden wie für Neubau Immobilien. Die verschiedenen Heizungsarten bringen dann auch verschiedene Vor und Nachteile mit sich und haben unterschiedliche Zukunftschancen. Alles über Heizungen erfahren Sie in diesem Beitrag.

Die Heizungsarten im Überblick

Welche Heizungsarten für welche Situation geeignet sind und welche nicht ist oftmals schwer zu definieren. So haben manche einen höheren Brennstoffverbrauch wie andere, dafür aber eine besser Energieversorgung. Welche Vorteile und Nachteile die verschiedenen Arten haben und wie die Zukunftschancen aussehen im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Tipp! Verpassen Sie keine Immobilien Nachricht! Folgen Sie uns jetzt auch auf Twitter, Facebook und LinkedIn!

Twitter: Immobilien NachrichtenTwitter: Immobilien NachrichtenTwitter: Immobilien Nachrichten

Die Heizungsanlagenarten im Überblick:

Elektrotechnik modernisieren

In vielen Gebäuden muss nicht nur die Gebäudehülle saniert werden, sondern auch die Heizung, Warmwasserversorgung und Elektroinstallation. Besonders wichtig ist die Elektroinstallation. Um den Wert Ihrer Immobilie für Ihren Fix’n’Flip Plan zu steigern aber auch für die vorgeschriebene Sicherheit zu sorgen ist eine Modernisierung der Elektrotechnik unausweichlich. Grundsätzlich gilt für die Sicherheit elektrischer Anlagen in Gebäuden Regeln und Normen, welche sich besonders in den letzten Jahrzehnten enorm weiterentwickelt haben.

Alles über die Modernisierung der Elektrotechnik erfahren Sie hier:

Veraltete Elektrotechnik: Gefahren bei Verschleiß

Veraltete elektrische Anlagen sind häufig die Ursache von Bränden. Viele elektrische Anlagen in bestehenden Gebäudestrukturen sind sanierungsbedürftig und bergen ein hohes Gefahrenpotential. Jedes Jahr fangen Tausende von Häusern Feuer, einige davon aufgrund fehlerhafter elektrischer Leitungen.

Elektroinstallationen unterliegen, wie so vieles, einem Verschleiß, beispielsweise durch alternde Kabel, Leitungen oder Beschädigungen an Schaltern, Steckdosen. Wartung und Modernisierung sind daher zwingend erforderlich.

Brandgefahr entsteht hauptsächlich durch:

  • veraltete Kabel
  • veraltete Leitungen
  • beschädigte Schalter
  • beschädigte Steckdosen

Energetische Sanierung

Das Thema Klima und Umwelt wird immer wichtiger in unserer Gesellschaft. Modernisieren Sie Ihre Wohnung mit neuen Maßnahmen, umso für die Umwelt zu handeln, machen Sie ihre Immobilie interessanter für viele Umweltbewussten Käufer oder Mieter. Bei Ihrem Fix & Flip Plan sollten Sie also auf jeden Fall auf die energetische Betrachtung und ihre verschiedenen Konzepte achten.

Erfahren Sie alles zur energetischen Sanierung in unserem Beitrag:

Klimaneutrale Immobilien

Die Klimaneutralität bei Immobilien spielt eine große Rolle beim Schutz der Umwelt. Um Ihre Immobilie entsprechend auf- und auszurüsten, braucht es eine energetische Sanierung. Dazu gehören Maßnahmen, die zum effizienten Verbrauch von Energie beitragen.

Die Maßnahmen im Überblick:

  • Modernisierung der Heizungsanlage
  • Austausch alter Fenster und Türen
  • Dämmung des Gebäudes vom Dach bis zum Keller
  • Einsatz erneuerbarer Energien zur Wärmeerzeugung wie Erdwärme oder Solarenergie
  • Erzeugung und Nutzung von Photovoltaik