Welche Unterlagen braucht der Notar für den Kaufvertrag? Schnell erklärt – Kaufvertrag Immobilie

Welche Unterlagen braucht der Notar für den Kaufvertrag? Wie Sie vielleicht bereits im Ratgeber Kaufvertrag Immobilie gelernt haben, müssen eine Reihe von Informationen in den Kaufvertrag aufgenommen werden, damit er rechtswirksam ist. Wiederholen wir hier, um welche Informationen und Unterlagen es sich dabei handelt.

Wichtige Unterlagen für den Kaufvertrag

Damit der Vertrag geschlossen werden kann, benötigen Sie die folgenden Unterlagen für den Notar:

Als Käufer zusätzlich:

  • Unterlagen der Finanzierung
  • Grundschuldformular (Bank)

Als Verkäufer zusätzlich:

Diese Unterlagen sollten Sie für den reibungslosen Verlauf des Notartermins vorab besorgen. Wenn Sie mehr über den Ablauf des Kaufvertrags und die Inhalte des Kaufvertrags lernen möchten:

Tipp! Immobilien Kalkulationstool 2024

Kostenlos! Berechnen Sie mit unserem Immobilien Kalkulationstool alle wichtigen Kennzahlen einer Immobilie, Cashflow Rendite, Wertentwicklung, Darlehensverlauf, Einkommenssteuer… jetzt kostenlos als Download.

Häufige Fragen zum Kaufvertrag

Hier werden alle Fragen zum Kaufvertrag einer Immobilie beantwortet: