Makler SEA: Suchmaschinen Werbung (Anzeigen) für Immobilienmakler

Makler SEA – Suchmaschinen Werbung (Anzeigen) für Immobilienmakler auf Google. Mehr Tipps und Ticks für 2022 finden Sie hier, zurück zu: Makler Marketing.

Werbung in Suchmaschinen: SEA / Google Ads

Makler SEA – Suchmaschinen Werbung (Anzeigen) für Immobilienmakler auf Google ist sehr effektiv um neue Leads zu generieren, kostet aber auch einiges an Geld.

Wenn Sie Werbung in Suchmaschinen machen, schalten Sie Ihre Werbeanzeigen vor den „normalen“ Suchergebnissen.

Sie kennen die Werbeanzeigen sicher von Ihren eigenen Suchen, z.b bei Google.

Kosten – Jedes Mal, wenn ein Nutzer hier klickt, kostet es den werdenden Immobilienmakler Geld (Klickkosten). Da Immobilien ein lukratives Business sind, mit viel Konkurrenz, sind die Klickpreise relativ hoch. Sie liegen zwischen 3.00 Euro und 15.00 Euro, je nach Suchbegriff. Wenn Sie also 1.000 Besucher brauchen, damit ein Verkauf entsteht, müssten Sie mit Werbekosten von 3.000 bis 10.000 Euro rechnen, je nachdem welchen Mix aus Zielgruppen Sie buchen.

1.000 qualitative Klicks = 3.000 – 10.000 Euro

Deshalb ist für viele Immobilienmakler Suchmaschinenoptimierung auch die Alternative. Der Nachteil, Suchmaschinenoptimierung durch gute Inhalte, dauert wesentlich länger, mit Sicherheit ein Jahr, zwei Jahre, bis sich der Erfolg einstellt. Dafür ist der Erfolg nachhaltig, durch die guten Inhalte.

Werbung muss immer neu bezahlt werden beides hat seine Vor- und Nachteile, je nachdem, für welches Online-Marketing Modell Sie sich entscheiden.

Tipp! Ads & SEO kombinieren (Lead Maschine)

Beides geht auch in Kombination, z.b wenn Sie gute Inhalte erstellen und die Menschen dann durch Klicks einsammeln. In der Regel schickt man solche teuer eingekauften Kunden aber auf extra angefertigte Landingpages. Landingpages sind kleine Unterseiten einer Website, in denen es nur noch um die Hauptinformation geht, z.b den Verkauf einer Immobilie, die Sie als Makler wollen. Alle störenden Elemente wurden entfernt, manchmal sogar das Hauptmenü, damit der Nutzer eigentlich nichts machen kann, außer Kontakt aufnehmen oder die Seite zu schließen.

Immobilienmakler Marketing Tipps

Werbung, Leads, Kunden gewinnen – Wir haben einen unsere Experten gefragt, ob er uns eine ausführliche Anleitung schreiben kann, wie man als Makler in 2022 „Marketing macht“. Lernen Sie hier Schritt für Schritt alles Wichtige. Von der ersten Visitenkarten, über Ihre Internetseite, lokales und regionales Marketing, bis zu Online Marketing und Sales Funnel für Lead Generierung (neue Kunden).

Weniger Arbeit, mehr Kunden, dann Marketing und Automatisierung: