Makler Website: Internetseite für Immobilienmakler erstellen – Kosten, Baukasten, Checkliste, SEO-Tipps

Makler Website – Lernen Sie hier alles Wichtige, um Ihre eigene Immobilienmakler Website zu erstellen. Repräsentativ, als digitale Visitenkarte für die, die nach Ihnen suchen. Lassen Sie Ihre Internetseite 24 Stunden, 7 Tage die Woche für Sie „arbeiten“. So bekommen Sie, insbesondere in Kombination mit Suchmaschinenoptimierung und / oder Suchmaschinenwerbung ganz automatisch neue Leads und neue Kunden. Zuerst ein schneller Blick auf die 5 Vorteile und Gründe für eine Website. Danach folgen 3 Wege, wie Sie Ihre Makler Website erstellen und zuletzt, gehen wir Planung einer guten Immobilien-Seite in 6 Schritten durch.

Makler Internetseite: Angebot und Hintergrund

Die schnellste „Internetseite“ – Vorab, Sie haben noch keinen Google Eintrag? Das sollte Ihr erster Schritt sein, Online Präsenz in 3 Minuten, mit großem Effekt für viele Jahre. Lernen Sie hier warum und wie es geht: Google Makler Eintrag. Direkt nach Ihrem Google Unternehmenseintrag und den ersten Bewertungen, geht es weiter, mit dem erstellen der Internetseite!

Vorteile einer eigenen Homepage

Es gibt viele Gründe für eine eigene Internetseite. Nicht umsonst haben so ziemlich alle Unternehmen eine Internetseite.

Eine eigene Internetseite ist für Interessenten, egal ob zu Ihrer Person oder zu Themen, also Verkäufer, Vermieter, Käufer, Kapitalanleger, Finanzierung, usw. eine immer erreichbar Anlaufstelle. Ihre Website arbeitet also Tag und Nacht für Sie. Es ist auch egal ob 1 Besucher auf der Seite ist, 10 Besucher oder 100 Besucher, für Sie ist es nicht mehr Arbeit. 100 Personen können sich gleichzeitig auf Ihrer Website über die „Immobilienbewertung in Berlin“ informieren – perfekt. Das bringt Ihnen neue Interessenten (Leads) und Kunden.

  1. Grund: Kunden können „Sie“ immer erreichen
  2. Grund: Zeit und ortsabhängig
  3. Grund: Raum für Information und Themen
  4. Grund: Mehr Interessenten, Kunden und Umsatz
  5. Grund: Ihre Internetseite „arbeitet“ immer für Sie

Für die Erstellung Ihrer Internetseite brauchen Sie im Prinzip keine Werbeagentur, selber machen ist gar nicht so schwer.

Mit einem Online Baukasten, erstellen Sie Ihre Internetseite in wenigen Schritten

Desktop, Notebook, Tablet und Mobil, Sie sind von immer und überall erreichbar.

Marketing: Akquise bis Google Ads

Mit unserer Schritt für Schritt Anleitung für Immobilienmakler lernen Sie Marketing Strategien 2022 kennen. Von einfachen Tricks wie Google Bewertungen, über die eigene Homepage, Optimierung für Google, Werbung auf Google und in sozialen Netzwerken und alles zur Leadgenerierung.

Online Baukasten, WordPress oder erstellen lassen? – Vergleich

Es gibt im Prinzip 3 Wege, wie Sie eine Website erstellen können.

  1. Baukasten – Günstig, schnell, einfach, ohne Vorkenntnisse
  2. CMS wie WordPress – Günstig, mit Vorkenntnissen
  3. Agentur beauftragen – Teuerste Variante

Makler Website mit Baukasten – Unser Tipp

Baukasten – So eine Internetseite können Sie relativ schnell machen! Zum Beispiel gibt es im Internet sehr viele Anbieter von sogenannten „Website-Baukasten“, Anbieter wie zum Beispiel Wix, Jimdo oder auch Ionos. Die Kosten liegen meist im 2-stelligen Bereich, monatlich. Die Einrichtung einer solchen Internetseite im Baukastensystem dauert in der Regel nicht mal eine Stunde.

  • Kosten meist ~ 20 Euro / Monat
  • Dafür einfache Erstellung ohne Vorkenntnisse (selbst machen)

Hier finden Sie eine gute, kostenlose Wix Video Anleitung und Jimdo Video Anleitung. Mit Vorlagen erstellen Sie Ihre Internetseite mit wenigen Klicks.

In nur 1, 2 Stunden ist Ihre Internetseite abrufbar. PS: Natürlich nicht auf Google Seite 1, dafür brauchen Sie zusätzlich Suchmaschinenoptimierung.

Makler Website mit eigenem CMS – für Techniker

Eigenes CMS – CMS heißt „Content Management System“, einfach gesagt, der Bereich, indem Sie Ihre Website bearbeiten und verändern, also Inhalte erstellen und managen. Sie können Ihre Internetseite aber auch selbst kostenlos bauen, zum Beispiel mit dem beliebtesten System WordPress. Vorteilhaft, wenn Sie Ihr System später noch erweitern wollen, z.B. um ein kleines, eigenes Immobilienportal, dass Ihre aktuellen Angebote im Verkauf und Vermietung zeigt, in Ihrem CMS.

  • Kostenlos (nur Webhoster, Speicherplatz ~ 5 Euro / Monat)
  • Dafür Vorkenntnisse oder Fleiß erforderlich (bspw. Mitarbeiter)

Hier finden Sie eine gute, kostenlose WordPress Video Anleitung.

Makler Website erstellen lassen – Hohe Kosten

Website erstellen lassen – Der teuerste Weg ist die Erstellung durch eine Internet-, Web- oder Webdesign Agentur. Wie viel kostet es, eine Website erstellen zu lassen? Rechnen Sie mit einem 5-stelligen Betrag, je nach dem ob Sie mit einer jüngeren oder etablierteren Agentur sprechen, in unteren oder oberen Bereich der Skala. Günstig ist es also nicht. Deshalb lohnt es sich darüber nach zu denken, selbst ein wenig Zeit zu investieren, denn mit Baukästen geht es wirklich schnell und einfach.

  • Kosten im 5-stelligen Bereich
  • Arbeitsaufwand (Abstimmung) gleich viel, wie beim Baukasten (selber machen)

Agenturen lohnen sich in der Regel nur, wenn Sie bereits einen guten, laufenden Betrieb haben und direkt einen Profi brauchen, der ein größeres System aufbaut.

Entscheidung treffen: Unser Tipp, der Baukasten

Ihre erste Entscheidung:

  • Erstellen mit Website Baukasten – keine Vorerfahrung, schnell zusammen geklickt
  • Erstellen im eigenen CMS: WordPress – Vorerfahrung oder Fleiß (WordPress lernen mit YouTube Videos)
  • Erstellen lassen durch Internet-, Web- oder Webdesign Agentur
  • Am schnellsten, einfachsten erstellen Sie Ihre Website mit einem Baukasten

Damit haben Sie schnell und einfach, eine Art „digitale Visitenkarte“ erstellt. Im zweiten Schritt, geht es dann an den Aufbau von Reichweite.

Erst Internetseite, dann SEO und / oder SEA

Suchmaschinenoptimierung (SEO) fast alle Maßnahmen, auf technischer und inhaltlicher Seite zusammen, um die Rankings einer Internetseiten und damit die Sichtbarkeit, in den Suchergebnissen von Suchmaschinen zu verbessern. Nicht dazu zählt Werbung, dann sprechen Sie von SEA (Search Engine Advertising)

Lesen Sie hier mehr:

6 Schritte zur Website: Selber machen

Egal ob Baukasten oder eigenes CMS, die grundlegenden Entscheidungen sind gleich und in 6 Schritten zusammengefasst.

Website planen: Gestaltung der Homepage – Schritt 1

Die Gestaltung Ihrer Website ist der erste Schritt. Hier direkt ein Tipp, weniger ist mehr. Setzen Sie Ihren Fokus auf gute Inhalte und verlieren Sie keine Zeit mit dem Design. In der Regel genügt:

  • ein Farbakzent
  • eine Schriftart

Diese finden Sie jeweils in den Einstellungen der verschiedenen Baukästen. Danach gehen Sie in das Angebot Ihrer Internetseite und notieren die wichtigsten Seiten, die Sie in Schritt 5 erstellen werden. Typischerweise Sie in „Über uns“, dazu Ihr Angebot für „Vermieter“ und „Verkäufer“, beispielsweise. Dazu natürlich Kontakt und ein Impressum. Für diese Aufstellung der Seiten genügt eine einfache Stichpunktliste. Diese Hauptseiten finden Sie später auch im Hauptmenü wieder.

  • Allgemeines Aussehen
  • Farben
  • Schriftarten
  • Umfang (Inhalte) und
  • Hauptmenü in Stichpunkten

Plattform auswählen: Baukasten, DIY oder machen lassen – Schritt 2

Wählen Sie eine Plattform für Ihren Internetauftritt aus. Die Möglichkeiten haben Sie oben schon kennengelernt. Unser Tipp für kleine Maklerbüros sind Online Baukästen, in denen Sie die verschiedenen Einstellungen ganz einfach vornehmen können. Mit etwas Übung ist Ihre kleine Internetseite in nur einer Stunde erstellt.

  1. Baukasten
  2. oder selber machen
  3. oder Agentur beauftragen

Domainname auswählen: Internet Adresse – Schritt 3

Ihre Domain ist Ihre Adresse im Internet. Sie ist einzigartig und besteht aus 1) Name der URL und 2) Endung der URL. Wenn Sie eine .DE-Domain haben wollen, sind die meisten Namen schon vergeben. Deshalb wählen viele eine Kombination aus 2 Begriffen. So wie muster-makler.de. Doch auch hier, sind viele Domains nach den Jahrzehnten vergeben. Als Makler können Sie hier Ihre Region nutzen. Zum Beispiel muster-makler-berlin.de

  • Domain – Name der Website www.beispiel.de

Typischer Anbieter in Deutschland sind beispielsweise All-Inkl, Strato, Ionos oder auch one.com. Gleiches gilt für Webspace, sollten Sie ein eigenes CMS nutzen wollen. In diesem Fall, wählen Sie zu Ihrem Domainnamen auch Webhosting-Service aus. Tipp: Im Idealfall liegen Domain und Webspace auf einem Server, das macht die spätere Arbeit für Einsteiger etwas einfacher.

Template: Design-Vorlage wählen – Schritt 4

Baukasten – In allen Homepage Baukasten finden Sie vorgefertigte Design-Vorlagen, die Sie einfach auswählen können. Im Fachbegriff nennt man solche Vorlagen „Template“.

  • Auswahl in den Einstellungen des Anbieters

WordPress – In WordPress ist es etwas umständlicher, Sie benötigen ein „Theme“ (Template in WordPress). Dafür gibt es Plattformen wie Themeforest.com, auf dem Sie viele solcher Vorlagen finden, meist für ~ 50 Euro.

  • Kostenlose Templates, direkt in WordPress
  • Kostenpflichtige Templates zb. ThemeForest

Seitenstruktur erstellen: Seiten und Hauptmenü – Schritt 5

Im fünften Schritt, fügen Sie Ihrer Website die ersten Seiten hinzu. Dabei geht es noch nicht um die konkreten Inhalte, sondern eher um die Struktur. Welche Informationen sind über Ihre Makler Tätigkeiten wichtig, welche nicht? Welche Informationen sollen Ihre Besucher über Sie erfahren, welche nicht?

Inhalte (einzelne Seiten):

  • Angebot
  • Weiterführende Informationen (Beispiel: Haus verkaufen, Haus bewerten)
  • Über uns
  • Kontakt

Tipp! Steigen wir direkt ein wenig in das Thema Suchmaschinenoptimierung für Google & Co. ein. Viele Menschen werden Ihren Namen in Verbindung suchen mit Keywords wie „Erfahrung“, „Bewertung“, „seriös“, deshalb erstellen Sie zwei weitere Seiten:

  • Erfahrungen
  • Bewertungen

Nachdem Sie Ihre Seiten gespeichert haben, können Sie Ihr Hauptmenü erstellen. Ihr Hauptmenu sollte kurz und prägnant sein, wie:

Hauptmenü erstellen:

  • Startseite (das Wichtigste im Überblick)
  • Hauptangebot (Beispiel: Hausverkauf, Hausbewertung)
  • Vorteile (warum sollte man mit Ihnen arbeiten?)
  • Über uns (stellen Sie sich und Ihr Team vor)
  • Kontakt

Erfahrungen und Bewertungen können Sie optional in Hauptmenü legen, muss aber nicht. Diese Seiten werden eher für Suchanfragen wichtig. Sie können aber auch im Hauptmenü stehen um Interessenten von Ihnen zu überzeugen, durch gute Bewertungen und positive Erfahrungen anderer Verkäufer.

Content erstellen: Checkliste + Artikel Beispiel – Schritt 6

Sie haben Ihre Seiten (leer), Sie haben Ihr Hauptmenü, jetzt erstellen Sie die Inhalte. Damit Sie wissen, wie ein solcher „SEO Text“ in etwa aussieht. Hier direkt die Checkliste + Artikel Beispiel. SEO heißt: Optimiert für Suchmaschinen. Dafür nutzen Sie eine klare Struktur aus Überschriften, Text, Medien und Links zu weiterführenden Artikel. Dadurch wird Ihre Seite wieder ein Stück weiter oben platziert, als die Konkurrenz.

Layout und erste SEO-Tipps:

  • Seiten Layout immer gleich
  • Überschriften (H1, H2, H3, H4)
  • Text und Absätze
  • Textlänge
  • Medien (Bilder, Videos, etc.)
  • Links (weiterführende Artikel)

Beispiel SEO-Schema: Guter Aufbau eines Artikels

Titel (Thema)

Einleitung (circa 50 Wörter)

Überschrift 2 (Unterthema)

Text (circa 50 Wörter)

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

[BILD]

Überschrift 2 (Unterthema)

Text (circa 50 Wörter)

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

[ERKLÄRVIDEO]

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

Fazit: Homepage in 6 Schritten

Wenn Sie nach diesem Schema arbeiten, kann Ihre Homepage ein Erfolg werden mit 1.000 Besuchern im Monat, 5.000 Besuchern, 10.000 Besuchern und mehr. Damit arbeitet Ihrer Homepage 24 Stunden, 7 Tage der Woche für Sie und sorgt für neue Leads und neue Kunden.

Nutzen Sie diesen einfachen Aufbau mit Website Baukasten, Seitenstruktur und SEO-Texten, um weit nach vor zu kommen.

  • Ziel: 1.000 Besucher im Monat +
  • Vorteil: 24 / 7 Kundenakquise für Sie als Makler

Effekt: Präsenz in den Suchergebnissen

85% + suchen Informationen zuerst über Google & Co. Digitale Präsenz ist deshalb so wichtig für neue Leads und Kunden. Hier sehen Sie, wie effektiv der Mix aus nur 3 Bestandteilen ist (SEO, Google Business und Social Media), für all die, die nach Ihnen suchen.

  • Internetseite auf Platz 1 der Suchergebnisse
  • Google Business Eintrag
  • Eigene Fotos, direktes, visuelles Verständnis
  • Karte und Anfahrt
  • Adresse, Kontaktdaten und Öffnungszeiten
  • Social Media (Facebook)
  • Bewertungen im Web (Facebook)

Mehr Tipps? Lesen Sie den großen Guide für Immobilienmakler, mit allen Online Marketing Tipps:

Immobilienmakler Marketing Tipps

Werbung, Leads, Kunden gewinnen – Wir haben einen unsere Experten gefragt, ob er uns eine ausführliche Anleitung schreiben kann, wie man als Makler in 2022 „Marketing macht“. Lernen Sie hier Schritt für Schritt alles Wichtige, von Logo und Visitenkarten, über die Makler Website, Immobilienportale, bis zu Online Marketing und Sales Funnel für Lead Generierung.

Wenn Leads (Kunden) automatisiert kommen:

Immobilien Wissen: InsiderBleiben Sie auf dem LaufendenTipp!

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.