Teilverkauf Voraussetzungen: Ist der Teilverkauf von einem Haus trotz Kredit möglich?

Teilverkauf Voraussetzungen – Der Teilverkauf eines Hauses ist eine ideale Möglichkeit, das an die Immobilie gebundene Kapital freizusetzen, ohne dabei ausziehen zu müssen. Je nach Teilverkauf Anbieter kommen auch Häuser, die mit einem Kredit belastet sind, kommen für einen Immobilien Teilverkauf durchaus infrage. Erfahren Sie hier, welche Voraussetzungen für einen Teilverkauf erfüllt sein müssen und warum sich ein Vergleich der Teilverkauf Anbieter lohnt.

Dann kommt ein Teilverkauf infrage

Von dem Teilverkauf Ihres Hauses profitieren sowohl Sie als Eigentümer als auch Ihre Erben. Ihre Liquidität wird verbessert. Gleichzeitig können Sie weiterhin in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben.

Hierfür verkaufen Sie bis zu 50 % Ihres Hauses an einen Teilverkauf Anbieter und bekommen den Kaufpreis direkt ausgezahlt. Sie erhalten das alleinige Wohn- und Nutzungsrecht am Objekt (das sogenannte Nießbrauchrecht) und können die Immobilie nach eigenem Ermessen nutzen. Im Gegenzug dafür entrichten Sie ein monatliches Nutzungsentgelt an den Teilverkauf Anbieter.

Teilverkauf Voraussetzungen: Das Wichtigste im Überblick

Bevor wir uns die Teilverkauf Voraussetzungen genauer anschauen, vorab die wichtigsten Zahlen auf einen Blick:

  • Teilverkauf trotz Kredit möglich
  • Mindestalter: ca. 60 Jahre
  • Mindestwert: ca. 200.000 Euro
  • Mindestauszahlung: ca. 100.000 Euro

Der Teilverkauf erlaubt es Ihnen also, sich ein finanzielles Polster zu schaffen und weiterhin in Ihrer gewohnten Umgebung wohnen zu bleiben. Doch nicht immer ist das Haus zeitig abbezahlt. Unter welchen Umständen der Teilverkauf Ihres Hauses möglich ist, das schauen wir uns nun genauer an.

Ist der Teilverkauf von einem Haus trotz Kredit möglich?

Der Teilverkauf eines Hauses ist in den meisten Fällen auch möglich, wenn das Objekt noch nicht komplett abbezahlt ist. Je nach Anbieter, können also auch Häuser teilverkauft werden, die noch mit einem Kredit belastet sind. Meistens darf die Belastung jedoch nicht höher sein, als der Wunschbetrag, den man gerne ausgezahlt haben möchte. Spielen Sie mit dem Gedanken, Ihr Haus trotz Kredit zu verkaufen, sollten Sie sich vorab bei den unterschiedlichen Teilverkauf-Anbietern informieren und sich persönlich beraten lassen.

Mindestalter für Teilverkäufer

Da es sich bei dem Teilverkauf einer Immobilie um ein Modell der Immobilienverrentung handelt, richtet sich das Teilverkauf Angebot meistens an Senioren ab einem bestimmten Alter. Bei den meisten Teilverkauf-Anbietern ist dies erst ab 60 Jahren möglich.

Mindestalter: 60 Jahre

Der Grund: Das Teilverkauf Unternehmen kauft nur dann Anteile, wenn es sich auch lohnt, sie nach dem Ableben des Eigentümers wieder mit Gewinn zu verkaufen. Deshalb wird ein bestimmtes Mindestalter von vornherein kalkuliert. Da das Teilverkauf Unternehmen für den Wiederverkauf ein gewisses Zeitfenster einplant, würde sich der Teilkauf bei jüngeren Eigentümern nicht lohnen. Doch auch für den Eigentümer würde sich ein zu junges Mindestalter nicht rentieren, da bei längerer Laufzeit auch länger Nutzungsentgelt gezahlt werden muss.

Mindestwert von Immobilie & Auszahlung

Die meisten Teilverkauf Anbieter haben zudem einen Mindestwert für Haus und Wunschauszahlung festgelegt. Das liegt daran, dass sich ein Teilkauf nur ab einer bestimmten Höhe lohnt. Die meisten Unternehmen haben für den Auszahlungsbetrag einen Mindestwert von 100.000 Euro festgelegt. Da Sie in der Regel bis zu 50 % Ihres Hauses verkaufen können, muss der aktuelle Wert des Objekts also mindestens 200.000 Euro betragen.

Zusammengefasst:

  • Wert des Hauses: mindestens 200.000 Euro
  • Wert des Auszahlungsbetrags: mindestens 100.000 Euro

Beliebt: Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial

Wie bereits erwähnt, sind die meisten Teilverkauf Anbieter daran interessiert, das Objekt später mit einem Gewinn komplett zu verkaufen. Daher sind besonders jene Häuser beliebt, die ein hohes Wertsteigerungspotenzial versprechen. Ob Ihr Objekt in den kommenden Jahren an Wert steigen wird, hängt von mehreren Faktoren ab.

Besonders die Lage spielt eine wichtige Rolle, denn:

Je besser die Lage, desto wahrscheinlicher steigt das Haus im Wert

Befindet sich Ihr Haus in einer besonders begehrten Gegend, steigert das Ihre Chancen auf ein Teilkauf Angebot.

Fazit: Anbieter vergleichen & Angebot einholen

Der Teilverkauf Ihres Hauses ist unter gewissen Umständen durchaus möglich. Während sich die unterschiedlichen Teilverkauf Anbieter in ihren Konditionen voneinander unterscheiden, sind sich die meisten bezüglich der Voraussetzungen einig. So muss der Eigentümer in den meisten Fällen ein gewisses Mindestalter mitbringen. Auch der Wert Ihres Hauses und die Höhe Ihrer Wunschauszahlung gehören zu den Voraussetzungen eines Teilverkaufs.

Ist Ihr Hauses mit einem Kredit belastet, sollten Sie sich vorab von den Teilverkauf Unternehmen ein Angebot einholen. Ein Teilverkauf trotz Grundschuld ist grundsätzlich möglich, je nach Anbieter werden diese jedoch unterschiedlich berechnet.