Gasheizung (Wiki, Definition): Wassererwärmung im Heizsystem

Gasheizung – Eine Gasheizung ist einfach erklärt: Gasheizungen sind Heizungsanlagen, die mit brennbaren Gasen Wärme produzieren. Dafür verbrennt man Erdgas, sogenanntes Flüssiggas, ein Gemisch aus Propan oder Butan.

Gasheizung schnell erklärt

Die Luftwärmepumpe schnell erklärt:

  • Heizungsart
  • Verbrennung von Gas zur Wärmeproduktion
  • Wärmeaustausch mit Innenluft durch Wassererwärmung im Heizsystem

Häufig von anderen Lesern gesucht: Wärmepumpe.

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de