SEO Texte schreiben: Das kleine 1×1 für Google – Makler Marketing

SEO Texte schreiben – SEO ist wichtig, das weiß jeder. Aber wie genau funktioniert es eigentlich? Und was muss man beachten, damit die eigenen Texte auch bei Google gut ranken? Wir haben uns für dich den Kopf darüber zerbrochen und das Wichtigste in diesem Artikel zusammengefasst. Also, aufgepasst und mitmachen! Tipp, hier geht es zum gesamten Makler Marketing Ratgeber.

Was ist ein SEO Text? Definition

Ein SEO Text ist ein Text, der speziell für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) geschrieben wird. Das Ziel eines SEO Textes ist es, möglichst weit oben in den Suchergebnissen der Suchmaschinen gelistet zu werden. Dies geschieht, indem der Text bestimmte Schlüsselwörter enthält, die von den Suchmaschinen erkannt und bevorzugt werden.

Ein guter SEO Text ist also ein Text, der sowohl für die Suchmaschinen als auch für die Leser gut geeignet ist. Er sollte also nicht nur eine hohe Keyword-Dichte aufweisen, sondern auch interessant und gut lesbar sein.

Guten SEO Text schreiben: Einfach erklärt

Der Schreibstil des Textes ist nicht nur für das Leserlebnis wichtig, sondern auch für die Suchmaschinenoptimierung. Denn Suchmaschinen mögen natürlich klingende Texte, die einfach zu lesen sind und dem Leser wertvolle Informationen liefern. Der Text sollte daher auch überzeugend sein und den Leser dazu ermutigen, mehr zu lesen oder weitere Informationen anzufordern.

Schlüssiger Aufbau und Struktur

Es ist wichtig, einen schlüssigen Aufbau mit einer guten Struktur zu haben. Verwenden Sie Absätze und Unterüberschriften, um den Text zu strukturieren. Vermeiden Sie es, lange Sätze zu verwenden, da diese schwer zu lesen sind. Stattdessen sollten Sie kurze Sätze verwenden, die dem Leser helfen, Ihren Punkt leichter zu verstehen.

Tipp! Am Ende vom Ratgeber finden Sie eine praktisches Beispiel Layout (Text Aufbau)

Keywords (Schlüsselwörter) verwenden

Es ist auch wichtig, dass Sie Ihren Text reich an Schlüsselwörtern machen. Dies bedeutet nicht nur, dass Sie spezifische Begriffe verwenden sollten, sondern auch Synonyme für bestimmte Wörter oder Phrasen verwenden können. Auf diese Weise erhalten Ihre Inhalte mehr Variabilität und Stil und machen den Text interessanter und lebendiger.

Wie viel Keywords? Max. 3, 4 pro Artikel, sonst ist es künstlich und „zu viel“

Zielgruppe beachten: Leser der Text

Wenn Sie einen guten SEO-Text schreiben möchten, müssen Sie sicherstellen, dass der Inhalt für die Zielgruppe relevant ist. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Zielgruppe nach Informationen sucht und keine vage Sprache oder unklare Begriffe mag. Daher sollten Sie versuchen, Ihrem Text Klarheit und Relevanz hinzuzufügen und Ihrer Zielgruppe genau die Informationen bereitzustellen, nach denen sie sucht.

Externe Links

Zusätzlich sollten Sie relevante Links in Ihren SEO-Text einbeziehen (vorausgesetzt sie stammen von vertrauenswürdigen Quellen).

SEO Texte: Worauf achten?

Der Schreibstil, den Sie verwenden, ist ebenso wichtig wie die generelle Struktur des Textes. Ein Text muss nicht nur relevant und informativ sein, er muss auch für den Leser interessant und überzeugend sein. Vermeiden Sie es daher, Ihren SEO-Text zu technisch oder schwer verständlich zu machen. Stellen Sie sicher, dass Ihr SEO-Text gut lesbar und leicht zu verstehen ist. Verwenden Sie eine klare und präzise Sprache und versuchen Sie, die Leser mit Ihrem Schreibstil anzusprechen.

Vermeiden Sie Füllwörter und versuchen Sie stattdessen, klare Aussagen zu treffen. Denken Sie daran, dass SEO-Texte normalerweise lange sind – also suchen Sie nach Wegen, um Ihren Text interessant zu halten und bei der Stange zu halten. Nutzen Sie Beispiele und Erzählungen, um den Text dynamischer erscheinen zu lassen.

Verwenden Sie auch Sprachelemente wie Metaphern (Gleichnis aus anderem Bereich) um komplexe Dinge einfacher erklären zu können.

Beispiel: Ein Haus zu kaufen bedeutet für Sie mehrere Schritte zu durchlaufen, wie beim Autokauf. Sie stellen Kriterien auf (welches Auto wollen Sie), Sie suchen Händler (Online, Bekannte oder Makler), suchen ein Auto (Akquise), bewerten dieses (Kaufpreis) und finanzieren es unter Umständen (Kredit).

Und schließlich sollten Sie auch immer in Betracht ziehen, einen professionellen Autor für Ihren Text hinzuzuziehen – besonders wenn es um die Optimierung von SEO-Texten geht!

  • Die Suchbegriffe, auf die optimiert werden soll, müssen sorgfältig recherchiert und ausgewählt werden
  • Der Text muss für den Leser verständlich sein und einen Mehrwert bieten
  • Gleichzeitig sollte er aber auch mit den richtigen Keywords und Suchbegriffen versehen sein, damit er von den Suchmaschinen gefunden wird
  • Zu viele Keywords können dabei allerdings auch negativ auffallen und zu einem Abstrafen durch die Suchmaschinen führen
  • Ein natürlicher Schreibstil ist daher wichtig

Normaler Text zu SEO Text Optimierung

Einige der wichtigsten Faktoren für einen guten SEO Text sind:

  1. Die Unterüberschrift sollte deutlich machen, worum es in dem Artikel geht.
  2. Der erste Absatz sollte einen klar verständlichen Aufriss des Artikels bieten. Dabei sollten die wichtigsten Punkte angesprochen werden.
  3. Die nächsten Absätze sollten weitere Details und Beispiele liefern, um den Lesern ein besseres Verständnis des Themas zu vermitteln.
  4. Den Schluss des Artikels sollte ein Zusammenfassungs- oder Aufforderungsabsatz bilden, der den Lesern noch einmal die wichtigsten Punkte des Artikels nahebringt und sie dazu auffordert, den Artikel zu lesen oder zu nutzen.

Beispiele guter SEO Texte

  1. Auf die Zielgruppe eingehen
  2. Auf die richtigen Keywords achten
  3. Die richtige Struktur wählen

Auf die Zielgruppe eingehen

Ein guter SEO Text spricht die Zielgruppe als Immobilienmakler direkt an. Dabei sollte man sich immer die Frage stellen, welche Wünsche und Bedürfnisse meine Zielgruppe hat und wie ich diese am besten ansprechen kann. Nur so kann man einen Text schreiben, der wirklich Interesse weckt und zum Handeln animiert.

Auf die richtigen Keywords achten

Bei der Wahl der Keywords für einen SEO Text ist es wichtig, dass man sowohl auf Relevanz als auch auf Suchvolumen achtet. Nur so kann man sicherstellen, dass der Text tatsächlich von möglichst vielen Menschen gelesen wird. Gleichzeitig sollten die Keywords natürlich auch zum Thema des Textes passen, damit dieser einen Mehrwert bietet.

Die richtige Struktur wählen

Die Struktur eines SEO Textes ist entscheidend für seine Lesbarkeit und sein Ranking in den Suchergebnissen. Ein guter Text sollte daher immer eine klare Struktur haben, die dem Leser den Überblick erleichtert.

Einige Tipps hierzu sind:

  • Einleitung: Hier geht es darum, den Leser für das Thema zu begeistern und ihn neugierig auf den weiteren Verlauf des Textes zu machen.
  • Hauptteil: Der Hauptteil ist der Ort, an dem das eigentliche Thema behandelt wird. Hier sollten die wichtigsten Informationen vermittelt werden.
  • Schluss: Der Schluss bildet den Abschluss des Textes und sollte den Leser zum Handeln aufrufen (z.B. durch einen Call-to-Action).

Praktisches Beispiel Layout: Text Aufbau

Beispiel SEO-Schema: „Guter“ Aufbau eines Artikels aus unserem Ratgeber Immobilien, Makler, SEO.

Titel (Thema)

Einleitung (circa 50 Wörter)

Überschrift 2 (Unterthema)

Text (circa 50 Wörter)

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

[BILD]

Überschrift 2 (Unterthema)

Text (circa 50 Wörter)

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

[ERKLÄRVIDEO]

Überschrift 3 (Teilüberschrift)

Text (circa 50 Wörter)

Mit dieser Text-Struktur in einzelnen Artikel und der übergreifenden Themen-Struktur werden Sie gefunden!

SEO Texte schreiben: Fazit

Sie haben es geschafft! Durch Ihren harten Arbeit und Ihre dedizierte Makler Marketing Strategie haben Sie eine hohe Google Platzierung erreicht. Nun gilt es, diese auch zu halten und weiter auszubauen. Dafür ist es wichtig, dass Sie regelmäßig neue Inhalte veröffentlichen und Ihre Reichweite stetig erweitern. Doch das ist nicht alles: Auch die Qualität Ihrer Texte ist entscheidend. Nutzen Sie die Power der Suchmaschinenoptimierung und schreiben Sie klar, verständlich und vor allem suchmaschinenoptimiert. Dann wird es Ihnen gelingen, Ihre Position zu behaupten und weiter auszubauen – und das Makler Marketing wird sich für Sie rentieren.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie hilfreich war dieser Beitrag? Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!Redaktions-Tipp!

Akquise, Fix & Flip, Tipps & Tricks unserer Experten.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.