Vollmachtsurkunde (Wiki, Definition): Vertretungsmacht, ErklÀrung

Vollmachtsurkunde – Die Vollmachtsurkunde ist ein Nachweis fĂŒr eine Vertretung. Die erteilte Vertretungsmacht ist auch ohne Vollmachtsurkunde wirksam. Diese wird durch die ErklĂ€rung vom Vollmachtgeber gegenĂŒber dem zu BevollmĂ€chtigen erteilt.

Schauen Sie sich ebenfalls die Definitionen zu Belastungsvollmacht , TeilungserklÀrung und Vertrag an.

Vollmachtsurkunde im Überblick

  • Nachweis der Vertretungsmacht
  • ErklĂ€rung vom Vollmachtgeber
  • BevollmĂ€chtigter erhĂ€lt Vertretungsmacht

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe fĂŒr Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de