Grunderwerbsteuer in Düsseldorf: Wohnung & Haus kaufen

Grunderwerbsteuer in Düsseldorf – Entscheiden Sie sich in Düsseldorf eine Wohnung zu kaufen oder ein Haus zu kaufen, fallen zusätzlich 6,5% des Kaufpreises als Grunderwerbsteuer an. Die Grunderwerbsteuer ist eine konstante Größe beim Erwerb von Immobilien. Bei einem Objekt mit einem Kaufpreis von 200.000 Euro entspricht dies 13.000 Euro. Bereiten Sie sich bestmöglich vor und minimieren Sie mögliche Fehler beim Immobilienkauf, indem Sie die Grunderwerbsteuer im Vorfeld kalkulieren und sämtliche Kaufnebenkosten im Blick behalten!

Immobilie kaufen: Grunderwerbsteuer 2024

Grunderwerbsteuer – Mehr Tipps!

Die Grunderwerbsteuer wird einmalig beim Immobilienkauf fällig und liegt in der Verantwortung des Käufers. Ihre Höhe variiert je nach Bundesland. Eine besonders hohe Grunderwerbsteuer wirkt sich unmittelbar auf die Rendite der Immobilie und die Finanzierung aus, da mit steigenden Kaufnebenkosten auch der Kapitalbedarf zunimmt.

Definition:

Die Grunderwerbsteuer ist eine, beim Erwerb von Grundstücken, auch Teilgrundstücken (Eigentumswohnung), erhobene Steuer.

Gültig ist die also beim Grundstückskauf, Wohnungskauf und Hauskauf in Düsseldorf.

Höhe der Grunderwerbsteuer in Düsseldorf

Wie viel Grunderwerbsteuer müssen Sie in Düsseldorf zahlen?

Höhe der Grunderwerbsteuer in Düsseldorf: 5%

Grunderwerbsteuer berechnen

Wie man die Grunderwerbsteuer berechnen, zeigen wir Ihnen nun Schritt für Schritt. Angefangen mit der Formel, über eine Beispielrechnung bis zu einer Übersicht mit verschiedenen Kaufpreisen.

  1. Formel
  2. Beispielberechnung
  3. Tabelle, verschiedene Kaufpreise

Formel: Steuern berechnen

Kommen wir zunächst zur allgemeinen Formel der Grunderwerbsteuer Berechnung.

Formel:

Kaufpreis + Grunderwerbsteuer = Investition

Im folgenden Beispiel wird die Steuer für eine Immobilie im Wert von 200.000 Euro berechnet.

Berechnung: Kaufpreis Wohnung für 200.000 Euro

Berechnung:

  • Kaufpreis: 200.000 Euro
  • + Grunderwerbsteuer (6,5 %): 13.000 Euro
  • = Investition: 213.000 Euro

Tabelle: Kaufpreis 150.000 Euro

Für eine Eigenturmwohnung in Düsseldorf Ehrenfeld, mit dem Kaufpreis 150.000 Euro, zahlen Sie inklusive Grunderwerbsteuer 159.750 Euro.

Kaufpreis 150.000 €
GrESt.-%-Satz 6,5%
Steuerlast 9.750 €
Total 159.750 €

Tabelle: Kaufpreis: 200.000 Euro

Wenn Sie eine Immobilie für 200.000 Euro kaufen, fallen 13.000 Euro Grunderwerbsteuer an.

Kaufpreis 200.000 €
GrESt.-%-Satz 6,5%
Steuerlast 13.000 €
Total 213.000 €

Tabelle: Kaufpreis: 250.000 Euro

Kaufen Sie eine Eigentumswohnung in Düsseldorf Ehrenfeld für 250.000 Euro, kommen 16.250 Euro an Grunderwerbsteuer dazu.

Kaufpreis 250.000 €
GrESt.-%-Satz 6,5%
Steuerlast 16.250 €
Total 266.250 €

Immobilien kaufen in Düsseldorf

Beim Kauf einer Immobilie in Düsseldorf kommen verschiedene Kosten auf Sie zu.