Erbfolge Definition: Reihenfolge der Erbschaft

Erbfolge – Die Erbfolge beschreibt die Reihenfolge von Verwandten, die nach einem Sterbefall bestimmt, wie viel Vermögen, wer erbt. Das Verwandtschaftsverhältnis ist hier ausschlaggebend nach deutschem Recht. Je enger die Verwandtschaft ist, desto bessere Chancen bestehen auf das Erbe. Zunächst erben Ehepartner und Kinder. Ist der Erblasser nicht verheiratet, dann erben nur die Kinder. Ist ein Kind verstorben, dann erben dessen Kinder und so weiter. Die gesetzliche Erbfolge kann jedoch durch das Aufsetzen eines Testaments umgangen werden.

Hier noch weitere Definitionen zu Erbvertrag, Erbbaurecht und Alleinerbe.

Erbfolge Definition

Der Begriff Erbfolge kurz zusammengefasst:

  • bestimmt wer Vermögen erbt
  • gesetzlich geregelt
  • der nächste Verwandte erbt
  • Ausnahme: Testament kann anderen Erben bestimmen

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.