Darlehensvertrag: Handschlag über unterschriebenem Vertrag

Dauerschuldverhältnis (Definition)

Dauerschuldverhältnis – Ein Dauerschuldverhältnis ist ein Schuldverhältnis, das auf wiederkehrende, sowie über einen längeren Zeitraum wiederholende Leistungen und Gegenleistungen gerichtet ist und nur einmal in einem Vertrag vereinbart werden muss.

Beispiele von Dauerschulfberhältnissen:

  • Miete
  • Pacht
  • Dienstvertrag
  • Lizenzvertrag

Dauerschuldverhältnis im Überblick

  • einmalige Vereinbarung
  • wiederkehrende Leistung
  • über längeren Zeitraum

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.