Zement (Wiki, Definition): Bindemittel für Bausteine

Zement – Unter Zement versteht man einen feingemahlenen Baustoff, der als Bindemittel von von Bausteinen verwendet wird. Er besteht meisten aus gemahlenem Kalkstein und Lehm. Unter Zugabe von Wasser entwickelt sich der Zement zu einer Paste mit der die Bausteine verbunden werden.

Lesen Sie mehr Definitionen zu Beton, Putz und und Stein.

Zement in wenigen Worten:

  • Baustoff zum Binden von Bausteinen
  • Beton wird unter Zugabe von Wasser eine Paste

Immobilien Wiki & Lexikon

Über 1.000 Fachbegriffe von unseren Experten erklärt! Komprimiert, einfach & verständlich. Entdecken Sie hier mehr Wissen für Investoren und Investorinnen:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert