Wertgutachten (Wiki, Definition): Wert der Immobilie untersuchen

Wertgutachten – Unter Wertgutachten versteht man die Untersuchung einer Immobilie. Dabei werden bestimmte Eigenschaften und Faktoren überprüft, die den Verkehrswert bzw. Marktwert einer Immobilie festlegen. Die Faktoren, die für den Wert einer Immobilie dazuzählen, sind die Lage des Objekts, Größe des Objekts und die Ausstattung des Objekts. Es gibt mehrere Verfahren, die angewendet werden können, um sich den Wert einer Immobilie zu erschließen. Dazu zählen unteranderem der Sachwertverfahren, Vergleichswertverfahren und Ertragswertverfahren.

Verfahren zur Wertermittlung:

Lesen Sie hier auch die Definitionen zu Immobilienbewertung, Verkehrswertgutachten und Gutachter.

Wertgutachten im Überblick

  • Untersuchung einer Immobilie, um dessen Wert zu ermitteln
  • Faktoren: Lage, Größe und Ausstattung des Objekts
  • unterschiedliche Verfahren

Immobilien Wiki & Lexikon

Über 1.000 Fachbegriffe von unseren Experten erklärt! Komprimiert, einfach & verständlich. Entdecken Sie hier mehr Wissen für Investoren und Investorinnen:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar