Städte-Rating (Lukinski) (Wiki, Definition): Kapitalanlage Standort Vergleich für Deutschland

Städte-Rating – Dieses Rating kategorisiert in 4 unterschiedliche Lagearten, von A bis D, wobei „A“ für eine starke Lage und Entwicklung spricht und „D“ für Risiko (Mietrückstand, Leerstand) in schlechteren Lagen. Dieses Städte-Rating (Lukinski) vergleicht die Attraktivität von Städten in Deutschland über 40.000 Einwohnern – alle wichtigen, urbanen Regionen. Lage macht den Unterschied, zwischen Investitionen mit Ziel Rendite. Direkte Einnahmen, also positiven Cashflow, erreichen Sie meist B- und C-Lagen.

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie hilfreich war dieser Beitrag? Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!Redaktions-Tipp!

Akquise, Fix & Flip, Tipps & Tricks unserer Experten.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.