Haus verkaufen Frankfurt am Main: Tipps, Makler & Zeitpunkt

Haus verkaufen Frankfurt – Planen Sie den erfolgreichen Verkauf Ihres Hauses in Frankfurt mit unseren Tipps! Nutzen Sie unsere praxiserprobten Ratschläge, um den Prozess reibungslos und gewinnbringend zu gestalten. Erfahren Sie, wie Sie den besten Preis für Ihr Haus, Reihenhaus, Doppelhaus oder auch Villa in Frankfurt erzielen können, und vermeiden Sie dabei typischen Fehler beim Hausverkauf.

Was kommt auf Sie beim Hausverkauf zu?

Checkliste: Haus verkaufen in Frankfurt

Die wichtigsten 10 Schritte, die Sie beim Hausverkauf in Frankfurt erwarten! Wenig Zeit? Keine Erfahrung? Sprechen Sie mit einem Makler in Frankfurt.

  1. Hausbewertung: Ermitteln des Marktwerts
  2. Vorbereitung: Reparaturen und Renovierungen
  3. Maklerwahl: Entscheidung über Makler
  4. Exposé: Erstellen eines ansprechenden Exposés
  5. Marketing: Bewerbung des Hauses
  6. Besichtigungen: Potenzielle Käufer besichtigen
  7. Preisverhandlungen: Verhandeln des Verkaufspreises
  8. Verkaufsvertrag: Abschluss eines bindenden Vertrags
  9. Notartermin: Formalisierung des Verkaufs vor einem Notar
  10. Übergabe: Übergabe des Hauses an den Käufer

Makler Empfehlung Frankfurt

Sie suchen einen guten Immobilienmakler?

Vermeiden Sie teure Fehler beim Hausverkauf. Makler sind Ihr Schlüssel zum erfolgreichen Immobilienverkauf. Sie kümmern sich um eine Vielzahl von Aufgaben, darunter Bewertung, Vorbereitung, Zusammenstellung von Unterlagen, Kommunikation mit potenziellen Käufern, Bonitätsprüfungen, Organisation von Besichtigungen und Verhandlungen über den Verkaufspreis. Damit Sie von erfahrenen Immobilienmaklern profitieren können, stellen wir Ihnen unsere vor:

Photo: Jacob Lund / shutterstock.com