Duplexwohnung (Wiki, Definition): Wohnen über zwei Etagen

Duplexwohnung – Eine Duplexwohnung ist eine Wohnung, deren Wohnbereich auf zwei Ebenen aufgeteilt ist. In der Regel werden hier in einem hohen Raum zwei Ebenen durch eine meist offene Treppe verbunden. Die obere Ebene ist in oft Form einer Galerie angelegt, die sich als Halbetage zu der Längsseite des Raumes öffnet. Der Begriff lässt sich mit der Maisonettewohnung gleichsetzen.

Lesen Sie hier mehr zu den Themen Souterrainwohnung, Etagenwohnung und Apartment.

Duplex Wohnung zusammengefasst

Duplex Wohnung im Überblick:

  • gleich Maisonettewohnung
  • Wohnbereich über zwei Ebenen verteilt
  • verbunden über offene Treppe
  • oberer Bereich Halbetage als Galerie

Immobilien Wiki

Lernen Sie Online mit Immobilien-Erfahrung.de! Unser Job? Tägliche Updates im Lexikon, Nachrichten im Blog, neue Videokurse und Coachings. Sie suchen einen Fachbegriff? Wir klären ihn im Immobilien Lexikon einfach und verständlich.
Videokurs erste Immobilie
Videokurs erste Immobilie