Galerie (Wiki, Definition): Länglicher Raum

Galerie – Eine Galerie beschreibt im Bauwesen einen länglichen Raum oder Gang, der an mindestens einer Seite offen ist oder eine Vielzahl von Fenstern aufweisen kann. Die Galerie diente in der Romantik als Zwischengang, der mehrere Räume miteinander verbindet. Heutzutage findet man Galerien häufig in Lofts oder Maisonettewohnungen in Form einer oberen Halbetage, bei der sich der Raum zur Längsseite hin öffnet.

Lesen Sie hier mehr zu den Themen Balkon, Garage und Treppenhaus.

Galerie zusammengefasst

Galerie in Kürze erklärt:

  • länglicher Raum oder Gang
  • mindestens an einer Seite offen / hat an einer Seite Fenster
  • heute als Halbetage in Maisonettewohnungen / Lofts zu finden

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de

Immobilien Wissen: InsiderBleiben Sie auf dem LaufendenTipp!

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.