Belehnung (Hypothek) Definition: Verhältnis Verkehrswert / Hypothek Höhe

Belehnung bedeutet, dass das Verhältnis, zwischen Hypothek und Verkehrswert, eine Grenze von 80% nicht überschreiten darf. Beispiel: Sie wollen einen Hypothekenkredit aufnehmen und besitzen eine Immobilie im Wert von 500.000 Euro. 80% heißt, dass Sie den Kredit in maximaler Höhe von 400.000 Euro von einer Hypothekenbank bekommen.

Lesen Sie hier mehr zu Hypothek und Hypothekenkredit.

Belehnung Definition

Belehnung zusammengefasst:

  • Höhe vom Hypothekendarlehen maximal 80% vom Verkehrswert
  • 20% müssen in Form von Eigenkapital / Vermögen eingebracht werden

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.