Handschlag: Finanzierung für Wohnung als Kapitalanlage (Köln NRW, Beispiel)

Stichtag Definition: Ermittlung des Marktwerts einer Immobilie

Wertermittlungsstichtag – Dabei handelt es sich um ein festgelegtes Datum, an dem der Marktwert/Verkehrswert einer Immobilie mithilfe eines Wertgutachtes ermittelt und dokumentiert wird. Es findet eine Besichtigung des Objekts statt bei der dann de Verkehrswert ermittelt wird. Wichtig zu wissen, dass der Stichtag in der Gegenwart, aber auch in der Vergangenheit liegen kann, je nachdem welcher spezifische Grund vorliegt. Da die Wertermittlung möglichst neutral ablaufen soll, gibt es im Baugesetzbuch einen extra Paragraphen, der Normen definiert, damit subjektive Einflüsse möglichst ausgeschaltet werden.

Lesen Sie hier noch mehr zu Teilkauf, Teilmarkt und Testament.

Stichtag einfach erklärt

Die wichtigsten Merkmale auf einem Blick zu Stichtag:

  • Festlegung des Marktwerts einer Immobilie
  • Ermittlung durch Wertgutachten
  • Neutrales Gutachten ohne objektive Meinung

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.