Riester Rente: Definition

Riester Rente – Die Riester-Rente ist eine private Altersvorsorge, die vom Staat mit jährlichen Zuschüssen gefördert wird. Damit will der Staat Bürger animieren, selbstständig für die Rente vorzusorgen. Jeder kann riestern und sich neben der gesetzlichen Rentenversicherung eine lebenslange Zusatzrente sichern. Bei Bedarf kann der Riester auch als Sofortrente ausgezahlt werden.

Lesen Sie hier mehr zu Immobilie.

Riester Rente Definition

  • staatlich geförderte private Altersvorsorge als Zusatz zur gesetzlichen Rentenversicherung
  • Für jeden Möglich

Alle Fachbegriffe finden Sie hier Immobilien Wiki.

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.