Dachpfannen (Wiki, Definition): Überbegriff für die Dachdeckung

Dachpfannen – Dachpfanne wird in der Bausprache als Überbegriff oder auch Synonym für Dachziegel aus Ton und Dachstein aus Beton verwendet. Beides wird bei der Dachdeckung verwendet. Dachziegel, sowie Dachstein finden beide die relativ gleiche Verwendung beim Dachbau. Dabei wurden Dachziegel bereits in der Römerzeit, Dachstein erst ab dem 19. Jahrhundert verwendet. Für welche Variante Sie sich letztendlich entscheiden können Sie anhand der Materialzusammensetzung, dem Herstellungsverfahren und der späteren Verarbeitung festmachen.

Lesen Sie hier weitere Definitionen zum Thema Untersparrenbahn, Ortgang und Zwischensparrendämmung.

Dachpfannen im Überblick

Erfahren Sie alles über Dachpfannen in kurz zusammengefasst.

  • Synonym für Dachziegel & Dachstein
  • Verwendung beim Dach decken
  • Dachziegel aus der Römerzeit
  • Dachstein aus dem 19. Jahrhundert
  • Unterschieden sich in Zusammensetzung, Herstellung und Verarbeitung

Immobilien Wiki & Lexikon

Über 1.000 Fachbegriffe von unseren Experten erklärt! Komprimiert, einfach & verständlich. Entdecken Sie hier mehr Wissen für Investoren und Investorinnen:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert