Bautechnische Nachweise (Wiki, Definition): Standsicherheit, Brand- und Schallschutz

Bautechnische Nachweise – Für jedes nicht verfahrensfreie Bauvorhaben müssen bautechnische Nachweise erbracht werden. Dazu zählen Nachweise zum Brandschutz, Schallschutz und zur Standsicherheit. Diese Nachweise müssen vor Baubeginn erstellt und gegebenenfalls auch geprüft werden, um eine Baugenehmigung erhalten zu können. Die Vorschriften zu den bautechnischen Nachweisen sind in der Musterbauordnung enthalten.

Lesen Sie hier mehr zu den Themen bautechnische Prüfung, bauordnungsrechtliche Prüfung und Baurechtsbehörde.

Bautechnische Nachweise zusammengefasst

Hier die bautechnischen Nachweise im Überblick:

  • Nachweise zum Brand- und Schallschutz, wie zur Standsicherheit 
  • Nachweise müssen vor Baubeginn erstellt und geprüft werden 
  • Vorschriften sind in Musterbauordnung enthalten

Immobilien Wiki & Lexikon

Über 1.000 Fachbegriffe von unseren Experten erklärt! Komprimiert, einfach & verständlich. Entdecken Sie hier mehr Wissen für Investoren und Investorinnen:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert