Bauakte (Wiki, Definition): enthält Unterlagen zu Baumaßnahmen

Bauakte – In einer Bauakte befinden sich alle Unterlagen zu einer Baumaßnahme, die für die Erteilung der Baugenehmigung durch die zuständige Bauaufsichtsbehörde von Bedeutung sind. Der Aufbau und der Inhalt der Bauakten sind abhängig von der Entstehungszeit und der Art der Baumaßnahme. Für die Führung der Bauakte legen die Bauunternehmen meistens betriebsspezifische Aktenordnungen fest, oft mit einem vorbereiteten Register. Nach Abschluss der Baustelle ist die Bauakte zu archivieren.

Lesen Sie hier mehr zu Baufirma, Bauträger und Baugenehmigung.

Bauakte im Überblick

Das sind die wichtigsten Merkmale der Bauakte:

  • enthalten Baugenehmigung und Baubescheinigung
  • wichtiges Schriftstück
  • Archivierung nach Abschluss der Bauakte

Immobilien Wiki & Lexikon

Über 1.000 Fachbegriffe von unseren Experten erklärt! Komprimiert, einfach & verständlich. Entdecken Sie hier mehr Wissen für Investoren und Investorinnen:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert