Umsatzbeteiligung (Wiki, Definition): Provision des Immobilienmaklers

Umsatzbeteiligung – Die Umsatzbeteiligung ist die Form der Entlohnung des Immobilienmaklers. Die Höhe ist von der Leistung des Maklers im Bezug auf die Anzahl an verkauften Immobilien sowie vom Kaufpreis der verkauften Immobilie abhängig. Dieser erhält immer einen Anteil an dem Verkauf, den er tätigt. Was man Provision nennt.

Mehr zu den Begriffen Provision und Immobilienmakler.

Hier können Sie die Maklerkosten für ihre Stadt berechnen:

Umsatzbeteiligung im Überblick

Der Begriff Umsatzbeteiligung schnell und einfach erklärt:

  • Lohnart von Maklern
  • abhängig vom Kaufpreis
  • Provision

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de