Nachmieter (Wiki, Definition): Fristen, Umzug & Makler

Nachmieter ‚Äď Ein Nachmieter ist eine Person, die w√§hrend oder direkt im Anschluss an ein Mietverh√§ltnis (Umzug) die Position des vorherigen Mieters einnimmt und in die Wohnung einzieht. Vermieter haben in diesem Fall, das Mietobjekt betreffend, keine einnahmenfreie Zeit, also Leerstand. In vielen F√§llen sucht der aktuelle Mieter f√ľr den Vermieter nach einem Nachmieter, damit das vorzeitige Beenden eines Mietverh√§ltnisses m√∂glich ist. Alternativ werden Vermieter selbst t√§tig oder es wird ein Makler beauftragt. K√ľndigungsfristen und andere Abmachungen werden in der Regel im Mietvertrag festgehalten.

Lesen Sie hier mehr zu den Themen Sonderk√ľndigungsrecht, Ordentliche K√ľndigung und Eigenbedarfsk√ľndigung.

Nachmieter im √úberblick

  • Person, die w√§hrend oder direkt im Anschluss an ein Mietverh√§ltnis die Position des vorherigen Mieters einnimmt
  • Vorteil f√ľr Vermieter: Kein Leerstand (einnahmenfreie Zeit)
  • oft sucht aktueller Mieter f√ľr Vermieter nach Nachmieter

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe f√ľr Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de