Erneuerbare Energien Definition

Erneuerbare Energien – Als erneuerbare Energien oder regenerative Energien werden Energiequellen bezeichnet, die im menschlichen Zeit Horizont für nachhaltige Energieversorgung praktisch unerschöpflich zur Verfügung stehen oder sich verhältnismäßig schnell erneuern. Ein Beispiel sind Solaranlagen, die Sonnenlicht in nutzbaren Strom umwandeln.

Tipp! Hier finden Sie mehr Informationen zu Alternativen Energien.

Lesen Sie hier mehr zu Erdgas, Energiesparmaßnahmen und Energieausweis.

Erneuerbare Energien im Überblick

Das sind die wichtigsten Merkmale der Erneuerbaren Energien:

  • nachhaltige Energiequellen
  • auch regenerative Energien genannt

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.