Werbungskosten Definition: Kosten aus nichtselbstständiger Arbeit

Werbungskosten – Unter dem Begriff Werbungskosten versteht man alle Kosten, die aus dem Erwerb von Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, wie der Vermietung von Immobilien entstehen. Dazu zählen alle Aufwendungen bzw. Ausgaben zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung von Einnahmen. Die Werbungskosten können von einem Eigentümer von der Steuer abgesetzt werden.

Zu den typischen Werbungskosten gehören Ausgaben für Arbeitsmittel, aber auch Renovierungskosten für eine vermietete Wohnung oder Betriebsausgaben können als Werbungskosten die Steuerlast verringern.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Erbschaftssteuer, Grunderwerbsteuer und Bewirtschaftungskosten.

Werbungskosten zusammengefasst

Hier nochmal die Werbungskosten in Kürze:

  • alle Kosten, die aus Erwerb von Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit entstehen
  • können von Steuer abgesetzt werden
  • dazu zählen Arbeitsmittel, aber auch Renovierungskosten / Betriebsausgaben für vermietete Immobilie

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.