Geschäftsräume (Wiki, Definition): abgeschlossener Raum, Inhaber & gewerbliche Nutzung

Geschäftsräume – Als Geschäftsraum wird ein abgeschlossener Raum bezeichnet, welcher von den Inhabern geschäftlich genutzt wird. Diese Räume werden also von den Inhabern genutzt um dort jegliche Art von Geschäften (gewerblich, wissenschaftlich und künstlerisch) durchzuführen. Diese Räume werden für eine gewisse Zeit oder dauerhaft als Geschäftsräume genutzt. Ein Geschäftsraum ist also das Gegenteil eines Wohnraums, welcher von den Eigentümern zum Wohnen und nicht gewerblich genutzt wird.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Eigentum, Eigentumswohnung, Eigentumsgarantie.

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de

Geschäftsräume im Überblick

Hier finden Sie noch einmal das wichtigste zum Thema Geschäftsräume zusammengefasst:

  • ein abgeschlossener Raum
  • wird geschäftlich genutzt
  • wird entweder gewerblich, wissenschaftlich oder künstlerisch genutzt
  • werden entweder dauerhaft oder für eine gewisse Zeit benutzt

Immobilien Wissen: InsiderBleiben Sie auf dem LaufendenTipp!

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.