Gasbrenner (Heizung) Definition: maximale Energieausschöpfung

Gasbrenner – Ein Gasbrenner sorgt für die Gasverbrennung in einem Heizkessel. Dabei versucht der Gasbrenner das Gas so schadstoffarm und mit maximaler Ausschöpfung zu verbrennen. Je besser ein Gasbrenner ist, desto effizienter ist der Brennstoffverbrauch. Ein geringer Brennstoffverbrauch hat niedrigere Emissionen, sowie geringer Heizkosten zu folge. Die bei der Verbrennung entstehende Energie wird durch einen Wärmetauscher aufgenommen und auf das Heizwasser übertragen.

Lesen Sie hier weitere Definitionen zum Thema Erdgas, Wärmepumpe und Ölheizung.

Gasbrenner im Überblick

Erfahren Sie hier nochmal alles über einen Gasbrenner in kurz zusammengefasst.

Tipp! Verpassen Sie keine Immobilien Nachricht! Folgen Sie uns jetzt auch auf Twitter, Facebook und LinkedIn!

Twitter: Immobilien NachrichtenTwitter: Immobilien NachrichtenTwitter: Immobilien Nachrichten

  • Verbrennung von Gas im Heizkessel
  • Verbrennung so schadstoffarm wie möglich
  • Verbrennung mit maximaler Ausschöpfung
  • effektive Brennstoffnutzung führt zu niedrigeren Kosten
  • Energie wird über einen Wärmetauscher auf das Heizwasser übertragen

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.