CO2-Preis: Kostenaufteilung zwischen Mieter und Vermieter geplant – Immobilien Nachrichten

CO2-Aufteilung zwischen Mieter und Vermieter geplant – Aktuell dominieren die steigenden Preise für Öl, Gas und Strom die Nachrichten. Laut der WirtschaftsWoche diskutieren Kommunen über eine kürzere Leucht-Dauer der Stadtbeleuchtung. Der Stern warnt vor drohenden Nachzahlungen bei der nächsten Nebenkostenabrechnung und das Handelsblatt stellt die Fernwärme als kostengünstige Heiz-Alternative für Hauseigentümer vor. Außerdem alles rund um den steigenden CO2-Preis und die kommende Kostenaufteilung zwischen Vermieter und Mieter. Den Nachrichten Überblick finden Sie hier: Immobilien Nachrichten.

Haufe: Bald zahlen auch Vermieter die Heizkosten

Die Bundesregierung möchte, dass sich bald auch Vermieter an den Heizkosten beteiligen. Das entlastet zum Einen die Mieter und soll gleichzeitig die energetische Sanierung älterer Gebäude voranbringen. In Kraft treten soll die neue Regelung am 1. Januar 2023.

Vorab das Wichtigste zur CO2-Aufteilung zusammengefasst:

  • Ab 2023: CO2-Preis wird auf Mieter & Vermieter verteilt
  • Ziel: klimaschädlichen Kohlendioxid-Ausstoß senken
  • Kostenanteil für Vermieter steigt bei schlechter Energiebilanz

Stufenmodell: Kosten vom Gebäudezustand abhängig

Welchen Kostenanteil die Vermieter zukünftig zu tragen haben, hängt vom energetischen Zustand des Gebäudes ab. Hierfür hat sich die Ampel-Koalition auf ein Stufenmodell geeinigt. Geplant sind aktuell zehn Stufen. Je niedriger die Stufe, desto schlechter die Energiebilanz der Immobilie.

Bei hohen CO2-Emissionen müssen Vermieter dann mit einem Kostenanteil von bis zu 90% rechnen. Bei einem geringen CO2-Austoß, etwa bei sehr effizienten Gebäuden mit dem Energiestandard EH55, soll der Mieter weiterhin die Kosten alleine tragen.

CO2-Preis im Namen des Klimaschutzes

Der CO2-Preis macht seit letztem Jahr Heizen und Tanken teurer und soll sich bis ins Jahr 2025 noch verdoppeln. Auf der einen Seite gibt das Mietern einen Grund, ihren Energieverbrauch zu senken. Gleichzeitig erhalten Vermieter einen Anreiz, in energetische Sanierungen zu investieren.

Immobilien News

Die wichtigsten Immobilien Nachrichten der Woche zusammengefasst:

Manager Magazin: Türkische Immobilien als Geldanlage

Neue Schlagzeilen gibt es diese Woche auch von Manager Magazin wie „Millionen Menschen droht Hunger – nicht nur wegen des Krieges“ sowie „Das Drama des Tech-Königs Masayoshi Son“ . Weitere Schlagezeilen:

Frankfurter Allgemeine über Sozialwohnungen in Barcelona

Die Frankfurter Allgemeine meldet diese Woche zum Beispiel „Fleischfressende Pflanzen: Mörderisch schön“ sowie „Virtuelle Investitionen: Immobilien im Metaverse sind hochspekulativ“. Mehr News aus den vergangenen Tagen:

Stern: Drohende Nachzahlungen bei der nächsten Nebenkostenabrechnung

Der Blog des Stern beschäftigt sich mit „Eigentümergemeinschaft: Wenn man eine Wohnung kauft, fängt der Ärger oftmals erst an“ und „Wie man unter Hundert Bewerbern für eine Mietwohnung ausgewählt wird“. Weitere Nachrichten der Woche:

Spiegel zu den unterschiedlichen Mietpreisen in Europa

Neue Artikel und Posts von Spiegel in dieser Woche sind ua. „Ist Wohnen in Wien bald so teuer wie in Berlin?“ und „»Wir wollen bauen, wir sollen bauen, aber wir können nicht bauen«“. Mehr Schlagzeilen der Woche:

Handelsblatt: Fernwärme als Heiz-Alternative

Dagegen berichtet das Handelsblatt diese Woche über „Norwegens Staatsfonds kauft 50 Prozent des Berliner Sony Centers“ und „Neues Vorkaufsrecht für Kommunen: Was auf Mieter und Vermieter zukommt“. Mehr Schlagzeilen der Woche:

FIV Magazine über die Vorteile des Teilverkaufs

Diese Woche im FIV Magazine unter anderen „Makler Deutschland: Top 100! Die besten Immobilienmakler – Empfehlung“ aber auch „Teilverkauf Immobilie: Vorteile, Nachteile, Steuern & Co. – für Wohnung, Haus & Grundstück“. Neue Artikel, Schlagzeilen und Trends:

Haufe: Vermieter müssen sich an Heizkosten beteiligen

Neu im Wirtschaftsteile von Haufe in dieser Woche ist ua. „Urteil: Keine Straßenausbaubeiträge für ungenutztes Grundstück“ sowie „CO2-Aufteilung wird konkreter: Ab 2023 zahlen Vermieter mit“. Weitere Immobilien News für Mieter, Käufer und Verkäufer:

Süddeutsche Zeitung: Prüfung von Indexmietverträgen

Im Blog von Süddeutsche Zeitung geht es in dieser Woche um „Bauministerin will Index- und Staffel-Mietverträge prüfen“ und „War’s das mit dem Boom?“. Updates und News der Zeitung:

WirtschaftsWoche über die günstigsten Forward-Darlehen

Diese Woche hat die WirtschaftsWoche interessante Themen wie „Wegen hoher Strompreise: Erste Städte sparen bei der Beleuchtung“ und „Die günstigsten Forward-Darlehen“ im Magazin. Die Posts und mehr Tipps gibt es hier: