Bauvorbescheid (Wiki, Definition): Klärung von Fragen bezüglich eines Bauvorhabens

Bauvorbescheid – Ein Bauvorbescheid wird bei der zuständigen Baubehörde eingereicht, um einzelne Fragen bezüglich eines Bauvorhabens rechtsverbindlich zu klären. Er wird vor dem eigentlichen Bauantrag gestellt, gilt allerdings bei einer Genehmigung nicht als Bauzusage. Die Erteilung erfolgt durch die Landesbauordnung.

Lesen Sie hier mehr zu den Themen Bauaufsichtsbehörde, Baurechtsbehörde und Bauamt.

Bauvorbescheid zusammengefasst

Hier der Bauvorbescheid im Überblick:

  • wird bei der zuständigen Baubehörde eingereicht
  • klärt einzelne Fragen bezüglich eines Bauvorhabens rechtsverbindlich
  • wird vor dem eigentlichen Bauantrag gestellt
  • Erteilung erfolgt durch die Landesbauordnung

Immobilien Wiki

Lernen Sie Online mit Immobilien-Erfahrung.de! Unser Job? Tägliche Updates im Lexikon, Nachrichten im Blog, neue Videokurse und Coachings. Sie suchen einen Fachbegriff? Wir klären ihn im Immobilien Lexikon einfach und verständlich.
Videokurs erste Immobilie
Videokurs erste Immobilie