Abwasserrohe am Dach. Dachrinnen

Abwasserleitung (Wiki, Definition): Leitungen zur EntwÀsserung von Immobilien

Abwasserleitung – Da ĂŒblicherweise eine getrennte AbfĂŒhrung des im GebĂ€ude anfallenden Abwassers und Regenwassers vorgeschrieben ist, werden Abwasserleitungen zur EntwĂ€sserung von Liegenschaften eingesetzt. HierfĂŒr werden GefĂ€lle, Durchmesser und Anordnung der Rohre von einem Fachmann vorschriftsgemĂ€ĂŸ auf einander abgestimmt.

FĂŒr die Abwasserleitungen bei Wohnimmobilien werden hauptsĂ€chliche Rohre aus Kunststoff und Gusseisen eingesetzt. Im öffentlichen Bereich wird auch auf Rohre aus Beton und Keramik zurĂŒckgegriffen.

Folgende Begriffe sind entsprechend der Normung fĂŒr die Definition der Leitungen und Leitungsteile festgelegt:

  • Verbindungsleitung (VL)
  • Einzelanschlussleitung (EAL)
  • Sammelanschlussleitung (SAL)
  • Fallleitung (FL)
  • Schmutzwasserfallleitung (SWL)
  • Regenfallleitung (RFL)
  • LĂŒftungsleitung (LL)
  • Sammelleitung (SL)
  • Grundleitung (GL)
  • Umgehungsleitung
  • Anschlusskanal (AK)
  • Schmutzwasserkanal
  • Regenwasserkanal

Lesen Sie hier mehr zu AbwassergebĂŒhr,  EntwĂ€sserungsplan und Instandhaltung.

Abwasserleitung auf einen Blick

Hier der Begriff Abwasserleitung in KĂŒrze erklĂ€rt:

  • dienen der EntwĂ€sserung des GebĂ€udes
  • fĂŒhren Abwasser und Regenwasser ab
  • von einem Fachmann vorschriftsgemĂ€ĂŸ installiert
  • Definitionen der Leitungen & Leitungsteile genormt

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe fĂŒr Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de