Sondertilgung (Wiki, Definition): Außerplanmäßige Zahlung

Sondertilgung – Von einer Sondertilgung ist zu sprechen, wenn ein Kreditnehmer außerplanmäßig eine Tilgungsrate an die Bank überweist. Hierdurch ist es möglich, sowohl die Kreditlaufzeit als auch die Kreditkosten zu senken. Allerdings muss das Recht auf eine Sondertilgung im Kreditvertrag vereinbart werden. Die Möglichkeit der Sondertilgung kann als feste oder optionale Vereinbarung getroffen werden.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Immobilie, und Grundstück.

Alles wichtige, dass Sie zu den Themen Immobilie finanzieren, Darlehen und Zinsen wissen sollten, gibt es in unserem Ratgeber:

Sondertilgung Definition

  • Kreditnehmer überweist außerplanmäßig eine Tilgungsrate an die Bank
  • Kreditlaufzeit und Kreditkosten werden gesenkt
  • Recht auf Sondertilgung im Kreditvertrag festgehalten

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de

Immobilien Wissen: InsiderBleiben Sie auf dem LaufendenTipp!

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.