Haus Sanierung (Köln): Vorher / Nachher Vergleich

Rückgabeklausel (Wiki, Definition): Renovierungspflicht beim Auszug

Rückgabeklausel – Als Schönheits- oder Rückgabeklausel bezeichnet man Bestimmungen in Mietverträgen, die die Rückgabe der Mietwohnung, nach Beendigung des Mietverhältnisses, regulieren. Dem Mieter können durch die Klausel Renovierungspflichten vor Auszug auferlegt werden, jedoch nicht im Übermaß. Es handelt sich in den meisten Fällen um kleinere Schönheitsreparaturen.

Lernen Sie mehr über die echte Nachmieterklausel und die unechte Nachmieterklausel im Mietvertrag.

Rückgabeklausel im Überblick

Der Begriff Rückgabeklausel zusammengefasst:

  • optionale Bestimmung im Mietvertrag
  • Renovierungspflicht vor Auszug
  • betrifft kleinere Schönheitsreparaturen

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de