KI Made in Germany: Künstliche Intelligenz aus Deutschland – Immobilien

Firmen, Unternehmen und Innovation, aber „Made in Germany“? „Made in Germany“ steht noch immer weltweit für höchste Güte und Qualität. Auch KI (künstliche Intelligenz) findet immer mehr Praxiseinsatz mit deutschem Knowhow. Hier finden Sie ein paar großartige Beispiele, was mit KI auch im Immobiliensektor möglich ist. Sie haben Projekte, über die wir berichten sollten? Schreiben Sie uns und mir: Redaktion.

Optimierung von Heizungsanlagen mit KI: Beispiel Paul Tech

Die besten KI Tools für Immobilien

Für Interessierte an KI und Energiemanagement bietet die Zusammenarbeit zwischen dem Neusser Bauverein und Paul Tech AG aufschlussreiche Einblicke in die praktische Anwendung von künstlicher Intelligenz zur Steigerung der Energieeffizienz und Reduzierung von CO₂-Emissionen. Fassen wir zuerst die Fakten zusammen:

Was wurde erreicht? Fallbeispiel

  • Anwendung in 245 Heizungsanlagen
  • 860 Tonnen CO₂ eingespart
  • Ergebnisse in nur 1 Jahr

Welche Vorteile hat KI im Gebäude- & Effizienzmanagement?

Die Kennzahlen haben mich beeindruckt, das müssen Sie gesehen haben, wenn Sie sich für KI & Immobilien, spezieller KI & Energieeffizienz interessieren. PS: CO₂-Emissionen sparen ist gut für die Umwelt und gut für den Geldbeutel, für Eigentümer, Investoren, Immobilien GmbHs & AGs gleichermaßen.

„Weniger Wartung, weniger Energiekosten, langlebigere Maschinen“

Dieses Praxisbeispiel aus Neuss zeigt, wie mit KI in nur einem Jahr 860 Tonnen CO₂ eingespart wurden, bei „nur“ 245 Heizungsanlagen.

Quelle: ZDF „Volle Kanne“ Mediathek

Demnächst mehr KI Made in Germany!

Tipp! Unser KI x Immobilien Spezial

Was kann KI heute schon? Erfahren Sie mehr zur Technologie: Immobilien KI.

Künstliche Intelligenz im Immobiliensektor

Kleine praktische KI Tools für den Alltag wie ChatGPT und große Game Changer wie Gebäudemanagement, mit neuer Energieeffizienz. Lernen Sie hier mehr über die Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz für Ihr Immobiliengeschäft:

Photo: Poca Wander Stock / shutterstock.com