Basiszins (Wiki, Definition): Basisrate, Bundesbank & Refinanzierung

Basiszins – Basiszins auch als Basisrate bekannt ist der Zinssatz, den Banken für Geschäftsbanken erheben. Die Deutsche Bundesbank legt zweimal im Jahr den Basiszins jeweils zum 01.Januar und 01.Juli fest. Doch warum muss dieser regelmäßig angepasst werden? Ausschlaggebend dafür ist die Anpassung an den aktuellen Zinssatz für die jüngste Hauptrefinanzierungsoperation der Europäischen Zentralbank. Die Europäische Zentralbank vergibt Geldbeträge an verschiedene Banken, die dann refinanziert werden.

Lesen Sie hier mehr zu den Thema Zinsen, Tilgung und Finanzierungsarten.

Alles wichtige, dass Sie zu den Themen Finanzierung und Finanzierungsmöglichkeiten wissen sollten finden Sie in unserem Ratgeber: Finanzierung.

Basiszins

Das wichtigste zum Basiszins in Kürze zusammengefasst:

  • Basiszins = Basisrate
  • Zinssatz den Banken als Leihgebühr erheben
  • Wird 2 mal im jähr von der Bundesbank festgelegt
  • Festlegung am 01.Januar und 01.Juli
  • regelmäßige Anpassung an den Zinssatz der Europäischen Zentralbank
  • Geldbeträge werden von Banken refinanziert

Immobilien Wiki

Lernen Sie Online mit Immobilien-Erfahrung.de! Unser Job? Tägliche Updates im Lexikon, Nachrichten im Blog, neue Videokurse und Coachings. Sie suchen einen Fachbegriff? Wir klären ihn im Immobilien Lexikon einfach und verständlich.
Videokurs erste Immobilie
Videokurs erste Immobilie