Mietkautionsversicherung (Wiki, Definition): Versicherung als Bürge

Mietkautionsversicherung – Eine Mietkautionsversicherung oder auch Kautionsversicherung ist eine Art der Mietbürgschaft, bei der ein Versicherungsunternehmen die Bürgschaft für einen Mieter übernimmt. Der Vermieter erhält statt einer Barkaution eine Bürgschaftsurkunde der Versicherung. Der Mieter muss bei dieser Form der Sicherheitsleistung keine großen Geldsummen aufbringen, sondern zahlt monatlich oder jährlich einen geringen Betrag an die Versicherung.

Lernen Sie mehr über Elternbürgschaft, Bankbürgschaft und Mietkaution.

Mietkautionsversicherung im Überblick

Der Begriff Mietkautionsversicherung zusammengefasst:

  • Art der Mietbürgschaft
  • wird vom Mieter abgeschlossen
  • Vermieter erhält normale Bürgschaftsurkunde

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de