Immobilien Eigentümer in Deutschland: + 6,27% Steigerung in den letzten 20 Jahren

Eigentümer in Deutschland – Die Zahl derer, die Immobilien Eigentum besitzen, steigt in Deutschland. In den letzten 20 Jahren um + 6,27%. Im Jahr 2018 wurden in Deutschland beispielsweise insgesamt rund ~ 36,9 Millionen Wohnungen in Gebäuden bewohnt. Rund ~ 17,2 Millionen davon waren Wohnungen, die Eigentümer selbst bewohnen (Quelle: Statistisches Bundesamt). Hier ein Blick auf die aktuellsten Zahlen (2018).

Eigentümerquote in Deutschland

Hier sehen Sie die Eigentümerquote in Deutschland im Zeitraum von 1998 bis 2018 nach Bundesländern.

Quelle: Statista

Bundesland 1998 2018
Saarland 58,10% 64,70%
Rheinland-Pfalz 55.00% 58.00%
Niedersachsen 48,90% 54,20%
Schleswig-Holstein 46,80% 53,30%
Baden-Württemberg 48,30% 52,60%
Bayern 47,60% 51,40%
Brandenburg 35,50% 47,80%
Hessen 43,30% 47,50%
Deutschland gesamt 40,90% 46,50%
Thüringen 39,20% 45,30%
Sachsen-Anhalt 36,50% 45,10%
Nordrhein-Westfalen 37,40% 43,70%
Mecklenburg-Vorpommern 32,20% 41,10%

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie hilfreich war dieser Beitrag? Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!Redaktions-Tipp!

Akquise, Fix & Flip, Tipps & Tricks unserer Experten.

Sie können unsere Insider jederzeit und kostenfrei abbestellen. Ihre Daten werden nur zum Versand der IE Insider genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.