Finanzvermittler Provision: Erklärung, Höhe & Berechnung – Baufinanzierungsberatung

Finanzvermittler Provision – Die Kosten des Finanzierungsvermittlers. Für Ihre Beratung erhalten Vermittler von Immobiliendarlehen in der Regel Ihre Bezahlung in Form von einer Provision. Hier erfahren Sie, was das im Speziellen bedeutet, wie hoch die Provision in der Regel ausfällt und wie Sie die Provision für Ihre Finanzierung im Vorhinein berechnen können. Tipp! Finanzierungsvermittler in Berlin, Stuttgart, München, Köln & Co. Hier finden Sie unsere Finanzierungsvermittler Empfehlung.

Provision schnell erklärt

Die Provision ist die Form der Vergütung, die ein Finanzvermittler für die Vermittlung eines Darlehens oder einer Finanzierung erhält. Wir empfehlen aus Erfahrung, dass die Provision und deren Berechnung im Voraus klar vereinbart werden, um Missverständnisse zu vermeiden und sicherzustellen, dass alle Kosten transparent sind.

Die Höhe der Provision kann variieren und wird in der Regel als Prozentsatz des Darlehensbetrags berechnet, was meist zwischen 1 und 2 Prozent liegt.

Tipp! Selbstauskunft jetzt in den Downloads

Mit unserem Muster "Selbstauskunft für die Bank" können Sie Ihr Vermögensverzeichnis aufstellen! Einnahmen, Ausgaben, Einkapital. So bereiten Sie sich auf Ihre Immobilienfinanzierung vor. Jetzt kostenlos als Download.

Wie berechnet man die Provision?

Jetzt Ihre Finanzierung unverbindlich planen mit unseren Finanzierungs-Experten und sich die Berechnung sparen. Bei der Berechnung der Provision gilt:

Provision = Provisionsprozentsatz x Darlehensbetrag

Die Berechnung der Provision eines Finanzvermittlers basiert normalerweise auf einem Prozentsatz des beantragten Darlehensbetrags. Um die Provision zu ermitteln, multipliziert der Vermittler den Prozentsatz mit dem Darlehensbetrag. Lassen Sie sich die Gebühr ausrechnen vom Experten, das ist üblich. Wenn Sie allerdings schon vorab grob Ihre Provision einschätzen wollen, hilft Ihnen das Folgende.

Beispielberechnung zur Provision

Hier ist ein detaillierteres Beispiel zum besseren Verständnis:

Angenommen, Sie beantragen ein Immobiliendarlehen in Höhe von 300.000 Euro, und der Finanzvermittler hat einen Provisionssatz von 1,5 %. Die Berechnung der Provision lautet wie folgt: Provision = Darlehensbetrag x Provisionssatz Provision = 300.000 Euro, x 0,015 (1,5 % als Dezimalzahl) Provision = 4.500 Euro. In diesem Beispiel beträgt die Provision des Finanzvermittlers 4.500 Euro.

Provision Schritt für Schritt berechnen:

Benötigte Daten Immobiliendarlehen = 300.000 Euro & Provisionssatz = 1,5 %
Berechnung Provision = Darlehensbetrag x Provisionssatz Provision = 300.000 Euro x 0,015 (1,5 % als Dezimalzahl) Provision = 4.500 Euro
Provision 4.500 Euro

Es ist wichtig zu beachten, dass die genaue Höhe der Provision von Vermittler zu Vermittler unterschiedlich sein kann. Die Provisionssätze können auch von verschiedenen Faktoren abhängen, wie der Art des Darlehens, der Komplexität des Finanzierungsvorgangs und der individuellen Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Finanzvermittler. Es ist daher ratsam, die genauen Bedingungen und Kosten im Voraus mit dem Finanzvermittler zu klären.

Fazit zur Provision des Finanzvermittlers

Ein Finanzvermittler erhält in der Regel eine Provision als Entlohnung für seine Dienstleistungen. Die Höhe der Provision variiert je nach Vermittler, Art des Darlehens und Vereinbarung. In vielen Fällen wird die Provision als Prozentsatz des beantragten Darlehensbetrags berechnet, typischerweise zwischen 1 % und 2 % des Darlehens.

Ganz unkompliziert teilt Ihnen der Finanzvermittler die Summe mit, sobald Sie ins Gespräch kommen. Hier geht es zur Darlehensvermittlung!

Zum Beispiel würde bei einem Darlehen in Höhe von 200.000 Euro und einer Provisionsrate von 1,5 % die Provision 3.000 Euro betragen. Wir empfehlen aus Erfahrung, die Provisionsstruktur im Voraus zu klären und sicherzustellen, dass alle Kosten transparent sind, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Finanzvermittler: Kredit, Beratung & die beste Empfehlung

Finanzierungsvermittler in Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln & Co. Ihre finanzielle Reise beginnt hier: Entdecken Sie erstklassige Finanzvermittlung in den Metropolen Deutschlands. Von Kreditlösungen bis zur maßgeschneiderten Beratung – wir sind Ihr Wegweiser zu finanzieller Freiheit!

Hier finden Sie unsere: