Amtsgericht Gebäude von außen

Grundbuchamt Berlin: Adresse, Anfahrt & Online Termin vereinbaren

Grundbuchamt Berlin – Sie wollen den Grundbuchauszug einsehen, eine Eintragung, Änderung oder Löschung im Grundbuch vornehmen? All das können Sie beim Grundbuchamt, dass Sie im Amtsgericht Ihrer Gemeinde oder Stadt finden. Hier finden Sie die aktuelle Adresse mit Anfahrt und Karte. Tipp: Sie können Ihren Termin bei den Grundbuchämtern auch online vereinbaren. Den Link zur Terminvereinbarung finden Sie unter der Karte.

Grundbuchamt Berlin: Adressen

Hier die Adressen der Grundbuchämter in Berlin.

  • Amtsgericht Charlottenburg: Amtsgerichtspl. 1, 14057 Berlin
  • Amtsgericht Köpenick: Mandrellapl. 6, 12555 Berlin
  • Amtsgericht Kreuzberg: Möckernstraße 130, 10963 Berlin
  • Amtsgericht Lichtenberg: Roedeliuspl. 1, 10365 Berlin
  • Amtsgericht Mitte: Littenstraße 12-17, 10179 Berlin
  • Amtsgericht Neukölln: Karl-Marx-Straße 77-79, 12043 Berlin
  • Amtsgericht Schöneberg: Grunewaldstraße 66-67, 10823 Berlin
  • Amtsgericht Spandau: Altstädter Ring 7, 13597 Berlin

Amtsgericht Charlottenburg

Sie haben es eilig? So sieht das Gebäude von außen aus:

Amtsgericht Köpenick

Amtsgericht Kreuzberg

Zuständig für Friedrichshain-Kreuzberg – und den Stadtbezirk Tempelhof

Amtsgericht Lichtenberg

Amtsgericht Mitte

Amtsgericht Neukölln

Amtsgericht Schöneberg

Amtsgericht Spandau

Online Termin vereinbaren

Unabhängig der Öffnungszeiten, können Sie jederzeit einen Online Termin vereinbaren. Praktisch für Ihren Immobilienkauf in Berlin.

Telefon: Termine und Fragen

Telefonisch sind die Grundbuchämter in Berlin nur während der Öffnungszeiten erreichbar.

  • Telefon: (030) 90171-0

Grundbuch & Grundbuchamt: Was ist das?

Im Grundbuch stehen alle Informationen über jedes Grundstück des Landes. Das macht es auch zu einem der wichtigsten Immobiliendokumente. Jeder Grundbuchauszug legt Ihnen die gesamte Geschichte der Immobilie offen. Diese Angaben sind für Alle in der Immobilienbranche Gold wert. Aber auch wenn Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen kommen Sie automatisch mit dem Grundbuch und dem zuständigen Amt (Grundbuchamt) in Berührung.

Als Teil der Kaufnebenkosten in Berlin, lernen Sie das Grundbuch schon beim ersten Immobilienkauf kennen. Erfahren Sie hier noch mehr darüber: