Airbnb Preis Tools: Automatische Preise für maximale Einnahmen

Airbnb Preis Tools – Automatische Preisoptimierung oder auch „Smart Pricing“ heißt das Zauberwort für Vermieter und gute Mietpreise bei Airbnb. Im Ratgeber Airbnb Mietpreis festlegen haben wir Ihnen auch die automatische Preisoptimierung von Airbnb vorgestellt. So können Sie noch entspannter vermieten, denn die Preis Tools von Airbnb passen Ihren Mietpreis ständig an (nach Konkurrenz, Auslastung, Nachfrage). So können Sie Ihren Mietpreis und Ihre Einkommen steigern und gewinnen gleichzeitig Zeit, indem Sue Maschinen für sich arbeiten lasse. Grund genug, einen genaueren Blick auf das „Smart Pricing“ (Preisvorschlag) aus unserem Airbnb Ratgeber zu werfen.

Automatische Preisoptimierung: So geht’s – Anleitung

Wie beschrieben, die automatische Preisoptimierung war unser Tipp (1) im Ratgeber Airbnb Mietpreis.

Tipp! Airbnb jetzt in den Downloads

Noch keine klaren Hausregeln? Jetzt in den Downloads, unsere Airbnb Hausregeln.

Noch einmal schnell zusammengefasst:

Das „Smart Pricing“ Tool von Airbnbnutzt künstliche Intelligenz, um den Preis Ihrer Unterkunft automatisch anzupassen, um maximale Buchungen zu erzielen und gleichzeitig einen angemessenen Gewinn zu erzielen.

„Smart Pricing“ von Airbnb

Die automatische Preisoptimierung ist ein Tool, das von Airbnb angeboten wird und als Tool auf künstlicher Intelligenz basiert. Es analysiert verschiedene Faktoren wie Verfügbarkeit, Nachfrage, saisonale Trends und Standort, um den Preis Ihrer Unterkunft automatisch anzupassen. Das Ziel dabei ist es, maximale Buchungen zu erzielen und gleichzeitig einen angemessenen Gewinn zu erwirtschaften.

Buchungsdaten, Konkurrenz, Wünsche und Erwartungen

Dieses Tool berücksichtigt auch verschiedene Aspekte wie die historischen Buchungsdaten, die Konkurrenzsituation in der Umgebung und die Wünsche und Erwartungen der Gäste. Es nutzt diese Informationen, um den Preis Ihrer Unterkunft dynamisch anzupassen und sicherzustellen, dass er immer im Wettbewerb steht und gleichzeitig attraktiv für Gäste ist.

Spart Zeit und Mühe für Sie als Vermieter

Ein Vorteil dieses Tools ist, dass es Vermietern Zeit und Mühe erspart, ihre Preise manuell anzupassen, da es automatisch die besten Preise für jeden Tag im Kalender festlegt. Es ist auch eine vielversprechende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Unterkunft immer zum höchstmöglichen Preis vermieten, ohne dass Sie ständig die Preise überwachen müssen.

Automatische Preisoptimierung bei Airbnb

So geht es Schritt für Schritt!

  • Erstellen Sie eine Preisstrategie
  • Nutzen Sie künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML)
  • Überwachen Sie die Konkurrenz
  • Seien Sie flexibel
  • Testen und Anpassen

Wie die intelligente Preisgestaltung funktioniert, erklärt Airbnb hier: intelligente Preisgestaltung. Im Folgenden gehen wir die 5 Schritte zur Preisoptimierung durch.

Erstellen Sie eine Preisstrategie für Ihre Immobilie

Preisstrategie schnell erklärt:

Legen Sie fest, zu welchen Zeiten und an welchen Tagen Sie höhere oder niedrigere Preise ansetzen möchten. Berücksichtigen Sie dabei Faktoren wie die Jahreszeit, Ferienzeiten und lokale Veranstaltungen.

Beim Erstellen einer Preisstrategie geht es darum, festzulegen, zu welchen Zeiten und an welchen Tagen Sie als Vermieter höhere oder niedrigere Preise für Ihre Unterkunft ansetzen möchten. Dabei sollten Sie Faktoren wie die Jahreszeit, Ferienzeiten und lokale Veranstaltungen berücksichtigen.

Um eine erfolgreiche Preisstrategie zu entwickeln, können Sie folgende Schritte durchführen:

Analysieren Sie die Auslastung

Schauen Sie sich an, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Ihre Unterkunft am häufigsten gebucht wird. Versuchen Sie, Muster zu erkennen und nutzen Sie diese Informationen, um Ihre Preise entsprechend anzupassen.

Berücksichtigen Sie die Jahreszeit

In der Regel ist die Nachfrage in den Sommermonaten höher als in den Wintermonaten. Passen Sie Ihre Preise entsprechend an, um von der erhöhten Nachfrage zu profitieren.

Recherchieren Sie lokale Veranstaltungen

Informieren Sie sich über lokale Veranstaltungen wie Konzerte, Festivals oder Sportveranstaltungen und passen Sie Ihre Preise entsprechend an.

Testen Sie unterschiedliche Preise

Testen Sie verschiedene Preisstrategien und passen Sie diese an, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Überwachen und anpassen

Überwachen Sie regelmäßig die Auslastung und die Preise von vergleichbaren Unterkünften in Ihrer Umgebung und passen Sie gegebenenfalls Ihre Preise an.

Eine erfolgreiche Preisstrategie erfordert einige Anfangsarbeiten und regelmäßige Anpassungen, aber durch die Analyse von Daten und die Berücksichtigung von Faktoren wie Jahreszeit, Ferienzeiten und lokalen Veranstaltungen, können Sie die Buchungen und Mietpreise Ihrer Unterkunft maximieren.

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML)

KI & ML schnell erklärt:

Verwenden Sie Tools, die auf ML basieren, um den idealen Preis für Ihre Unterkunft zu bestimmen. Diese Tools analysieren Daten wie den Preisverlauf, die Auslastung und die Bewertungen, um den bestmöglichen Preis zu erzielen.

Die „neue Technologie“ einfach nutzen

KI und ML können Vermietern dabei helfen, ihre Preisstrategie zu optimieren und die Auslastung ihrer Unterkunft zu maximieren. Durch die Verwendung von Algorithmen und statistischen Modellen kann KI die Muster in den Buchungsdaten erkennen und automatisch die Preise anpassen.

Vorhersagen von Buchungsanfragen = Preis optimieren

Ein Beispiel wäre die Verwendung von historischen Buchungsdaten, um zukünftige Nachfragemuster vorherzusagen. ML-Algorithmen können dann die erwartete Nachfrage mit den aktuellen Preisen vergleichen und automatisch die Preise anpassen, um die maximale Auslastung und die höchstmöglichen Mietpreise zu erzielen.

Diese Technologien können auch verwendet werden, um personalisierte Angebote für Gäste zu generieren und die Konversionsrate zu erhöhen. Eine KI-basierte Preisoptimierungssoftware kann auch automatisch Angebote wie Last-Minute-Angebote oder Sonderangebote erstellen, um die Buchungen zu fördern.

Überwachen Sie die Konkurrenz (automatisch)

Konkurrenz Überwachung schnell erklärt:

Vergleichen Sie die Preise von vergleichbaren Unterkünften in Ihrer Umgebung und passen Sie gegebenenfalls Ihre Preise an.

Automatische Preisanpassung kann verschiedene Parameter nutzen, um die Preise im Vergleich zur Konkurrenz anzupassen. Einige dieser Parameter können sein:

Verfügbarkeit checken: Knappheit nutzen

Automatische Preisanpassung kann die Verfügbarkeit von vergleichbaren Unterkünften in der Umgebung überwachen und die Preise anpassen, um die Auslastung der eigenen Unterkunft zu maximieren.

Preisniveau checken: Mietpreis anpassen

Automatische Preisanpassung kann das Preisniveau von vergleichbaren Unterkünften in der Umgebung überwachen und die Preise anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Bewertungen checken: Preisanpassung

Automatische Preisanpassung kann die Bewertungen von vergleichbaren Unterkünften in der Umgebung überwachen und die Preise anpassen, um die Attraktivität der eigenen Unterkunft zu maximieren.

Ausstattung checken: Extras einpreisen

Automatische Preisanpassung kann die Ausstattung von vergleichbaren Unterkünften in der Umgebung überwachen und die Preise anpassen, um die Attraktivität der eigenen Unterkunft zu maximieren.

Lage checken: das A&O bei Immobilien

Automatische Preisanpassung kann die Lage von vergleichbaren Unterkünften in der Umgebung überwachen und die Preise anpassen, um die Attraktivität der eigenen Unterkunft zu maximieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung von mehreren Parametern die Genauigkeit der Preisanpassung erhöhen und das Ergebnis der Optimierung verbessern kann.

Jetzt noch 2 Tipps für Ihre Zeit der Vermietung:

Seien (bleiben) Sie flexibel für Preisänderungen

Flexibilität schnell erklärt:

Seien Sie bereit, Ihre Preise anzupassen, wenn sich die Umstände ändern. Wenn zum Beispiel eine große Veranstaltung in der Stadt stattfindet, kann es sinnvoll sein, den Preis zu erhöhen, um von der erhöhten Nachfrage zu profitieren.

Testen und Anpassen: Übung macht den Meister

Testen und Anpassen schnell erklärt:

Testen Sie verschiedene Preisstrategien und passen Sie diese an, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Verfolgen Sie die Auswirkungen Ihrer Preisänderungen auf die Buchungen und den Umsatz.

Hier sind wir wieder bei Tipp 1, der Preisstrategie. Passen Sie diese ständig an, um das Optimum aus Ihrem Mietpreis in Abhängigkeit zu Knappheiten, Saisons, Konkurrenz das Beste herauszuholen. Einfach geht es mit diesen automatischen Tools von Airbnb.

Glückwunsch, jetzt wissen Sie, wie Sie Ihren Mietpreis optimieren können. Wir fassen zuletzt noch zusammen.

Mietpreishöhe automatisch anpassen: ja oder nein?

Mit diesen Schritten und der Unterstützung von KI-Tools können Sie die Buchungen und maximalen Mietpreise Ihrer Airbnb-Unterkunft maximieren. Dabei ist wichtig, regelmäßig die Daten zu aktualisieren und die Preisstrategie anzupassen.

Mehr Tipps zur Preisgestaltung

Das Kalender-Preise-Tool von Airbnb ermöglicht es Vermietern, individuelle Preise für jeden Tag im Kalender festzulegen, anstatt feste saisonale Preise zu haben. Dies gibt Vermietern mehr Flexibilität und Kontrolle darüber, wie viel sie für ihre Unterkunft verlangen möchten.

Mehr dazu gibt es hier: