Vermögensaufbau Definition: Investieren & Anlegen

Vermögensaufbau – Es gibt eine große Anzahl an Möglichkeiten um Vermögen aufzubauen. Eine sehr rentable Methode sind Immobilien. Immobilien sind durch ihren Wertzuwachs eine sichere Anlageklasse. Am besten wählen Sie eine Immobilie die sie anhand ihrer Bonität durch einen Bankkredit erwerben können. Wohnimmobilien gelten bei Banken als gut finanzierbar und besonders risikoarmes Investment. Mit dem Ziel den Kredit durch die Erträge der Immobilie abzubezahlen, fließen alle Gelder nach der Abbezahlung dann direkt in Ihr Vermögen. In der heutigen Zeit sind auch Entwicklungen und Dienstleistungen von großer Bedeutung beim Vermögensaufbau mit Immobilien. Mehr dazu erfahren Sie im Beitrag zu passiver Vermögenaufbau.

Lesen Sie hier auch mehr zu Wohnungsübergabe, Notar und Immobilienrente.

Vermögensaufbau im Überblick

Das sind die wichtigsten Merkmale des Vermögenaufbaus:

  • Möglichkeit Vermögen aufzubauen
  • Immobilie mit Bankkredit finanzieren
  • Abzahlen mit den Erträgen
  • Nach der Abzahlung direktes Vermögen
  • Entwicklungen und Dienstleistungen

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.