Straßenreinigung Definition

Straßenreinigung – Straßenreinigung ist die zuständige Dienststelle zur Sauberhaltung öffentlicher Straßen und Plätze, Müllbeseitigung und Gewährleistung der Befahrbarkeit in Städten und Ortschaften. Die Beseitigung von Schnee und das Streuen bei Glätte gehört auch zu den Aufgaben der Straßenreiniger. Die Kosten der Straßenreinigung und Müllbeseitigung können nach Wohnfläche umgelegt werden. Das bedeutet jeder Mieter zahlt, je nachdem wie groß seine Wohnung ist, einen entsprechenden Anteil an den Gesamtkosten.

Lies hier die Definitionen von Wohnfläche und Mieter.

Straßenreinigung im Überblick

Hier der Begriff Straßenreinigung zusammengefasst:

  • Säuberung von Straßen

Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie hier Immobilien Wiki.