Mülltonnen Definition: Abfall & Mülltrennung – Wer sogt dafür?

Mülltonnen – Da in jedem Wohnraum Müll bzw. Abfall anfällt, der entsorgt werden will, müssen Sie als Eigentümer bzw. Vermieter dafür sorgen, dass ausreichend Mülltonnen zur Mülltrennung für Ihre Mieter bereitgestellt werden. Für die Abfuhr des Mülls ist es sinnvoll, der Müllabfuhr eine ungehinderte Zufahrt zu ermöglichen. Probleme, wie das Liegenbleiben von Müll, können hiermit vermieden werden. Daher sollten Sie ebenfalls einen praktischen und festen Platz, am besten nah an der Straße, für die Mülltonnen festlegen. Außerdem müssen Sie Müllgebühren, je nach der Menge an Mülltonnen zahlen.

Lesen Sie hier mehr zu weiteren Pflichten eines Vermieters:

  1. Instandhaltungspflicht
  2. Kostenübernahme von Reparaturen
  3. Beseitigung von Schimmel
  4. Klingel- und Briefkasten bereitstellen
  5. Nebenkostenabrechnung
  6. Bereitstellen der Heizungsanlage

Mülltonnen im Überblick

Alles wichtige zu Mülltonnen in kurz:

  • müssen vom Eigentümer/Vermieter bereitgestellt sein
  • Fester Platz für Müllabfuhr
  • Je mehr Mülltonnen, desto höher die Müllgebühren

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.