Legionellen (Definition): Bakterien im Wasser

Legionellen – Legionellen sind im Wasser lebende Bakterien, die beim Menschen unterschiedliche Krankheiten verursachen können. Sie sind natürlicher Bestandteil von Oberflächengewässern wie Flüssen und Seen. Legionellen im Trinkwasser können beispielsweise grippeartige Beschwerden oder Lungenentzündungen beim Menschen auslösen. Sie werden durch Wasser aus Duschen, Luftbefeuchtern, Wasserhähnen oder Klimaanlagen übertragen.

Lernen Sie mehr über Abwasserleitung, Klimaanlage und Entwässerungsplan.

Legionellen im Überblick

Der Begriff Legionellen zusammengefasst:

Tipp! Verpassen Sie keine Immobilien Nachricht! Folgen Sie uns jetzt auch auf Twitter, Facebook und LinkedIn!

Twitter: Immobilien NachrichtenTwitter: Immobilien NachrichtenTwitter: Immobilien Nachrichten

  • Keime in natürlichen Gewässern
  • können im Trinkwasser zu Krankheiten führen
  • Übertragung via Duschen, Wasserhähnen und Klimaanlagen

Immobilien Wiki

1.000+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritt zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.