Banken-Vergleich: Bargeld abheben am Automaten

Direktbank: Kein Filialnetz, wenig Beratung, dafür gute Konditionen

Direktbank – Direktbanken haben ein relativ standardisiertes, wenig flexibles Geschäft. Es gibt keine Berater vor Ort, es gibt keine Filialen. Man könnte sie also auch als Die Online-Banken bezeichnen, die einzig über Website und / oder App arbeiten. Sie bieten Girokonten, Depots, aber auch Kredite meistens günstiger an als vergleichbare Angebote von Geschäfts- und Genossenschaftsbanken.

Direktbank, Geschäftsbank oder Genossenschaftsbank, wo liegt der Unterschied? Die kurze Definition im Wiki: Banken.

Direktbank schnell erklärt

  • Auch „Online-Banken“
  • Keine Berater vor Ort, keine Filialen
  • Anonymer als Geschäfts- und Genossenschaftsbanken
  • Günstiger als andere Anbieter

Keine Berater vor Ort, Bargeld abheben an anderen Automaten, dafür gibt es oft günstigere Konditionen:

Direktbank: Kunde hebt Bargeld an Automaten ab und gibt Pin ein

Immobilien Wiki

700+ Fachbegriffe für Immobilien Einsteiger! Lernen, Wissen aufbauen, erste Wohnung kaufen, der erste Schritte zum Immobilien Investor. Alle Fachbegriffe und Definitionen finden Sie jetzt im Immobilien-Erfahrung.de Immobilien Wiki.